Headlines

Verkehrskontrollen am Wochenende im Burgenland

Verkehrskontrolle. 140 Polizisten sind kommendes Wochenende im Dauereinsatz. Wegen des Ferienbeginns im Burgenland wird ein höheres Verkehrsaufkommen erwartet. Damit die Reisenden sicher ihr Urlaubsziel erreichen, zeigt die Polizei zwischen 10. und 12. Februar erhöhte Präsenz. Im Visier hat die Polizei  Geschwindigkeitssünder sowie Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch der Fahrzeuglenker.

Gleichzeitig werden LKW-Kontrollen nach Bestimmungen der Lenk- und Ruhezeiten, Gewichts- und Ladungssicherung sowie Gefahrengutkontrollen und Kontrollen des Wochenendfahrverbotes durchgeführt.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*