Wohin zum Gansl essen…

Das Burgenland feiert am 11. November seinen Schutzpatron – den heiligen Martin. Der Tradition entsprechend, kommt etwas von der Gans auf den Tisch. Die Anzahl an Restaurants und Gasthöfen, die um Martini leckeren Gänsebraten, Ganslsuppe oder Gänseleber anbieten, ist natürlich groß. Auch der Burgenland Tourismus startet wiederholt mit seiner Schnatteroffensive. Zu Martini wird es mehr als 30 Veranstaltungen rund um das Thema “Gans Burgenland” geben!
Hier aber erstmal eine Auswahl an Lokalen, wo Sie herrlichen Gänsebraten genießen können:


Restaurant  Ohr
Martinifest (Goldbraune Martinigänse in vielen Variationen)
von 26. Oktober bis 17. November 2013
Rusterstraße 51, Reservierungen unter der Tel.: +43 (0) 2682 624 60


Henrici
Im November ist jeden Mittwoch ein Ganslessen Teil des Pakets “Fürstliche Selektion”, das auch eine Führung im Schloss Esterházy und eine Weinverkostung in der Selektion Vinothek Burgenland beinhaltet. Immer Mittwochs im November 2013.
Esterházyplatz 5, Reservierungen unter der Tel.: +43(0)2682 / 628 19


Pöttelsdorf


Weingut und Heuriger Stegschandl
Ganslessen von der südburgenländischen Weidegans,
von 25. Oktober bis 17. November 2013, täglich ab 11 Uhr geöffnet
Bachzeile 1, nur gegen Vorbestellung unter der Tel.: +43(0)664/211 45 95


Neudörfl


Martinihof
Ganslessen? Wohin sonst wenn nicht in den Martinihof, der Name ist Programm. Und dann entweder ganz typisch mit Rotkraut und Knödeln zur knusprigen Gans oder auch als Ganslragout, und vorweg eine Ganslsuppe – eben was das Ganslliebhaberherz begehrt und zwar  von 19. Oktober bis 15. November 2013
Rathausplatz 4, Reservierungen unter der Tel.: +43(0)2622/ 77 8 45 


Marz


Hotel-Restaurant Müllner
“Alles Gans” und noch viel mehr – beim Müllner in Marz, von 5. bis 15. November 2013
Hauptstraße 101, Reservierungen unter der Tel.: +43 (0)2626/ 639 67


Donnerskirchen


Check-In Hotel Donnerskirchen
Traditionelles Ganslessen von 5. bis 15. November 2013
Am Seeblick 6, Reservierungen unter der Tel. : +43(0)2683/30 110


Purbach


Paulis Stuben (Braunstein)
Alles rund ums Gansl bis Mitte November und darüber hinaus.
Gänse auf verschiedene Arten zubereitet: Jäger Gansl mit Pilzsaucse und Knödel,  Burgenländisches Gansl  mit Kürbisgemüse oder Paulis Stuben Gansl mit Kastaniensauce und Kraustrudel. Der Preis beträgt jeweils 18,50 Euro. Weiters finden wir auf der Speisekarte eine Gänseleber im Calvados Saft auf kandierten Apfelscheiben um 11,.50 Euro. Unbedingt reservieren.
Fellnergasse 1a, Reservierungen unter Telefon +43 (0) 2683/ 55130


Rust


Wirtshaus zum Hofgassl
Mostviertler Weidegans vom Biobauern. Die Gans darf 12 Stunden im Backrohr bleiben, bevor sie knusprig auf den Teller kommt.
Gansl-Wochen von Mitte Oktober bis Mitte November
Rathausplatz 10, Reservierungen unter der Tel.: +43(0)2685/607 63

Gebratene Gaenseleber an Apfelterrine mit Roten Rüben – Foto: Werner Krug


Illmitz


Presshaus
Traditionelles Ganslessen bietet Familie Haider im Presshaus in Illmitz von
1. bis 3. und von 8. bis 10. November 2013
Apetlonerstraße 13, Reservierungen unter der Tel: +43(0)2175/2730


Weiden am See


Zur blauen Gans
Oliver Wiegand kredenzt gan(s)zjährig Ausgesuchtes von der Gans. Gan(s)z besonders leckere Kostbarkeiten vom Gansl gibt es vor allem von Ende Oktober bis 11. November, genau richtig zu Martini.
Seepark Weiden, Reservierungen unter der Tel.: +43(0)2167/464 39


Gasthof zur Grenze
Ein traditionelles Ganslessen servieren Thomas und Christian Marchhart ihren Gästen von
07. bis 17. November 2013 im Gasthof zur Grenze in Pöttsching.
Zipfwald1, Reservierungen unter der Tel. +43(0)2631/2265


Mittelburgenland

Eine Liste der Lokale finden Sie hier: sonnenland.at


Südburgenland


Heiligenkreuz


Gasthof Gerlinde Gibiser
Gerlinde Gibiser tischt die besten Gänse im Land auf. Ab Ende Oktober steht die Küche GANS im Zeichen des schmackhaften Federviehs! GANS frisch aus dem Ofen, mit Rotkraut und Kastanien. Wer GANS müde nach dem Schmaus ist, kann GANS gemütlich nächtigen. In GANS traumhaften, strohgedeckten Häuschen mit jedem Komfort.
Obere Hauptstraße 10, GANS einfach reservieren unter der Tel.: +43(0)3325/4216 0


Ungarn


Fertöszeplak (dt. Schlippach am See)


Polgármester – Gasthaus und Pension
Gänsespezialitäten
den ganzen Monat November lang (ab 1. November 2013)
Széchenyi István u. 39, Telefon: +36-99/370-444


TIPP

Slowakei – Slovenský Grob (Böhmisch-Eisgrub)
GROBSKÝ DVOR, Slovenský Grob, Vajnorská 3, Tel: 033/647 8889

http://www.husacina-ujakuba.sk/

Print Friendly

One Comment

  1. Liebes Pannonien Tivi Team!
    Möchte an dieser Stelle mal recht herzlichen Dank sagen, für die tollen Kulinarik-Tipps, die es immer bei euch zu lesen gibt! Weiter so!

    Herzliche Grüsse aus der Steiermark
    Friederike Müller

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

x
Ich möchte Pannonien Insider werden!

Email Adresse eingeben und im Trend bleiben