Monat: März 2009

Györ im Samba Rhythmus

Ein brasilianisches Sprichwort sagt: “Musik ist Leben, und das Leben ist Tanz”. Batucada, die Straßen-Version des Samba, gesehen und gehört vor allem beim Karneval in Rio, in denen oft mehr als mehrere hundert Menschen ihre Trommeln gleichzeitig schlagen, lässt Copacabana Feeling aufkommen.

Frühwerke von Ernst Fuchs

Diese Ausstellung im INFELD HAUS DER KULTUR ist einem der Hauptvertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus gewidmet. Der österreichische Künstler Ernst Fuchs – Maler, Bildhauer, Architekt, Bühnenbildner, Dichter und Philosoph in einer Person – schuf ein weitreichendes phantasievolles Werk voller Magie und Mythen. Sein Frühwerk findet in dieser Ausstellung […]

Störenfriede ausgeschlossen: 20 Tipps

Egal, wohin wir auf der Welt reisen, wie viele Hotel-Erfahrungen wir gesammelt haben, ob geschäftlich oder zum Urlaubsvergnügen, es schadet nie, Tipps zu lesen für die  Sicherheit in Hotels. Wenn Sie mit Ihren Kindern oder Enkeln unterwegs sind, dann ist es eine gute Idee diese Liste gemeinsam zu überprüfen.  Sie […]

Haube für Hotel-Restaurant Ohr

Wer würde nicht vor allem jetzt im Haydnjahr 2009 gerne im Hotel Ohr in Eisenstadt übernachten? Nicht nur der Name des renommierten Familienbetriebes mit Anspruch und Gastgefühl passt wie zufällig zum feinen Sinnesorgan besonders der Kultur,-und Musikinteressierten diesen Jahres, Familie Ohr hat auch sehr viel des Komponisten in der Philosophie […]

Ibiza radelt mit Bike-Hotels

Mit dem Mountainbike die Insel erkunden und in einem Bike-Hotel übernachten, das wünschen sich die Tourismusmanager auf Ibiza von ihren zukünftigen Zwischen-Saison-Gästen. Das Clubbing-Image der 4 Monats-Destination wegzubringen und auf der Insel die Saison ein wenig zu verlängern versucht man jetzt mit sanftem Radtourismus. Downhill- Strecken sollte es ja genug auf  […]

Mondscheintarif

Mit dem Roman “Mondscheintarif” gelang Ildikó von Kürthy der Sprung von der Journalistin zur gefeierten Autorin. Das Buch verkaufte sich über eine Million Mal, wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt, schaffte es bis auf die Kinoleinwand – und nun auch auf die Theaterbühne. Die Geschichte dürfte eigentlich mittlerweile bekannt sein: Cora […]

Pannonische Funkmeldung aus Ungarn

Dreht man neben der ungarisch-burgenländischen Grenze das Radio an, so findet man immer wieder ungarische Radiosender. Das Programm gestaltet sich bunt gemischt. In Ungarn hört man vor allem die Formate der großen, nationalen Sender wie Danubius (102,0) – www.danubius.hu oder Sláger (96,8) – www.slagerradio.hu Gesendet wird aus Budapest mit Nachrichten […]

Florianihof – Mattersburg

Der Florianihof ist von Mattersburg wohl nicht wegzudenken, so eng verbunden ist das Hotel-Restaurant mit dem Zentrum der Region Rosalia. Das “ehemalige” ( denn eigentlich ist es das noch immer ) Gemeindegasthaus besteht schon seit den späten 50-er Jahren und ist aus einem Familienbetrieb heraus entstanden. Nach mehreren Umbauten steht es […]

Cafe Landhaus – Landhausstüberl

Das etwas andere Kaffeehaus treffen wir in Eisenstadt gegenüber dem Landhaus. Es ist der Insider-Treff der Stadt, und das nicht nur für die Politiker von nebenan, bzw. dem Stammpublikum vom Landhaus,  sondern auch für all’ diejenigen, die es zu schätzen wissen hier eine feine Auswahl an ausgesuchten burgenländischen Weinen kosten […]

Welturaufführung: Der Kopf des Joseph Haydn

Auf spannende und unterhaltsame Weise rückt die Persönlichkeit des weltgefeierten Komponisten in den Mittelpunkt des Theaterstückes. Temporeich erzählt das Stück den Aufstieg Haydns vom Sängerknaben zum weltbekannten Klassikstar. Auf dem Weg dorthin umgeben ihn berufliche Turbulenzen und Liebesgeschichten. Hinter- und Abgründe erwarten die Zuschauer, wobei die großen Gefühle nicht zu […]