Monat: März 2010

Weingut zwischen den Reben

Wenn man neuerdings nach Illmitz fährt, tut sich am Ortseingang links ein großes formschönes neues Gebäude auf. Spätestens beim genaueren Hinsehen entdeckt man auch einen Namen auf dem Dach: Salzl. Nicht nur die neue Weinkellerei des Familienbetriebes, sondern auch dieser Name lädt zum Stehenbleiben ein, um die eine oder andere […]

Das Glas Wasser

Das Kulturzentrum Eisenstadt zeigt mit dem Stück “Das Glas Wasser” die bekannteste Komödie des französischen Dramatikers Eugène Scribe (1791-1861). Brillante Wortduelle zwischen Lord Bolingbroke und der Herzogin von Marlborough lassen die Zuschauer um das Schicksal des Liebespaares bangen. Am Hofe der Königin Anna von England: Die Königin ist eine liebenswerte, […]

Geschicktes Weinmarketing um den Lindenblättrigen

Wie bringt man einen unbekannten Wein aus einer vergessenen Rebsorte erfolgreich unter das Volk? Josef Umathum macht es mit Hilfe des österreichischen Weingesetzes vor: Der Frauenkirchner Winzer streicht einfach unzulässige Bezeichnungen auf den Etiketten mit schwarzen Filzstift durch, schickt eine Presseaussendung an diverse Medien und schon entsteht ein Griss um […]

Geschriebensteinstraße: Nur mehr 80kmh erlaubt

Zu Ostern nützen viele Biker das schöne Wetter für eine erste Ausfahrt. Eine der beliebtesten Ausflugsstrecken im Burgenland ist dabei die Geschriebenstein-Straße “B56”. So schön und kurvenreich die Straße für Motorradfahrer auch sein mag, so gefährlich ist dieser Streckenabschnitt auch zwischen Lockenhaus und Rechnitz.

Fürstin Melinda wird 90

“Sie wird am 24.Mai 1920 als Tochter des Richters Doktor Desider Ottrubay in Budapest geboren werden und Melinda heißen”. Melinda Fürstin Esterházy de Galantha geb. Ottrubay wird dieses Jahr 90 Jahre alt. “Der blendend aussehende, begabte junge Fürst, Ungarns reichster Magnat, lebt zunehmend in einem Schneckenhaus. Das Märchenhafte seiner Existenz […]

Kobersdorfer Schloss im Sommernachtstraum

Diesen Sommer steht vom 6. Juli bis 1. August “Ein Sommernachtstraum” von William Shakespeare auf dem Programm der Schloss-Spiele in Kobersdorf. Gleich dreifach absolut passend, wie wir finden, ist dieses Stück, denn: die Schlossbühne ist wohl die beste Location dafür, es ist Sommer und der Sommernachtstraum weckt sicherlich so manche […]

Wilfried Ploderer

„ich“ und damit meint Wilfried Ploderer seine Kunstwerke, die er ab 18. März  in der Burgenländischen Landesgalerie ausstellt. Der Titel bezieht sich weniger auf ein übersteigertes Selbstwertgefühl, sondern vielmehr auf  seine bildnerische Schöpfung. Bilder zwischen Fotorealismus und abstraktem Expressionismus, so könnte man die Kunstwerke des vielseitigen Künstlers Wilfried Ploderer aus […]

Die besten Gourmethotels in Deutschland

Dass eine Hotelübernachtung auch mit feinsten Kreationen der Haute Cuisine aus Deutschland kombiniert werden kann zeigen die Bewertungen auf trivago. Reisende wählten die zehn beliebtesten Gourmethotels Deutschlands,  in denen Köche mit mindestens zwei Michelin-Sternen am Herd stehen. Restaurant ” Schwarzwaldstube” – Traube Tonbach (Baiersbronn) Gleich vier Restaurants  gibt es in […]

Kirche ohne Nägel

In der Slowakei gibt es insgesamt 8 nennenswerte sog. Holzkirchen. Eine dieser besonderen Kirchen steht in Kezmarok, ziemlich im Osten des Landes im Gebiet der Hohen Tatra. Das interessante an dem Bauwerk ist allerdings, daß es seinerzeit ganz ohne Nägel gebaut wurde.