Monat: August 2011

Gartenfest in Jois

Vielleicht kann man dieses Jahr dann doch noch einen burgenländischen Sommer geniessen. Die Feste dazu haben wir ja. Zum Beispiel kommendes Wochenende in Jois. Da gibt es das traditionelle Gartenfest. Alle Jahre wieder lockt dieses Festl sowohl Einheimische, als auch Touristen in die Ortschaft mit Herz am Neusiedler See. Gestartet […]

Warte, bis es dunkel ist

Zum Glück behält das Thema Kino mancherorts seinen Kult-Status. So wie z.B. in Sopron. Nachdem zwar das älteste Kino, sprich das Elite Kino dort kürzlich zugesperrt hat, gibt es dafür aber nun ein cineastisches Sommerevent, das Kino-Fans und alle anderen Freizeit-Hungrigen in der Region ganz besonders freuen wird. Vom 12. […]

Gibraltar an der Donau

Das überwältigend große Fort  “Monostor Komárom”  ist die größte neuzeitliche Festung Mitteleuropas und wird gerne auch als das “Gibraltar an der Donau” bezeichnet.  Auf der ungarischen Seite der Donau stehen drei und am gegenüberliegen Ufer in der Slowakei stehen fünf  Festungen. An dem zum Teil unterirdisch angelegten Kastell arbeiteten zweitausend […]

Abzocke mit ungarischen Parkstrafen

Bewegt man sich in Ungarn’s Strassenverkehr, ist Vorsicht geboten, das ist mittlerweile nix neues mehr und pannonien tivi hat auch schon mehrfach berichtet. Doch es geht noch weiter mit zum Teil äußerst empfindlichen Strafen. Vor allem wenn’s um’s Thema (Falsch)Parken geht. Neuerdings muss man sich sehr wohl überlegen, ob man […]

Aus für Museumscafe

Die Tage des Museumscafes in Eisenstadt sind gezählt. Nach knapp mehr als einem Jahr holt Peter Pichler die Segel ein. Ende Juni 2010 eröffnete er das legendäre “Schloss Cafe” unter dem Namen Museums-Cafe. Mit wenig bis gar keiner Modernisierung versuchte er das Kaffeehaus in die Gänge zu bringen. Jetzt naht […]

Ernst Fuchs “Phantastische frühe Werke”

Die Ausstellung im Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf ist einem der Hauptvertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus gewidmet. Der 1930 geborene österreichische Künstler Ernst Fuchs – Maler, Bildhauer, Architekt, Bühnenbildner, Dichter und Philosoph in einer Person – schuf ein weitreichendes phantasievolles Werk voller Magie und Mythen. Sein Frühwerk findet in dieser […]

Passions-Spiele im ORF2

Das Laienschauspiel vom Leiden und Sterben Jesu Christi im Steinbruch von Sankt Margarethen im Burgenland hat Tradition. Seit 50 Jahren wird vor der imposanten Naturkulisse des Sandsteinbruchs gespielt. Heuer wurde die „Passio Domini“ mit einem neuen Textbuch und neuen Rollen von Regieprofi Robert Herzl inszeniert. So führt ein Evangelist durch […]