Month: March 2015

Kariert schön

Sie blüht nur ein paar Tage im Jahr, dann muß man wieder warten bis zum nächsten Frühling. Die Rede ist von der Schachblume. Ihr nickendes glockenförmiges Köpfchen strahlt in den schillerndsten Purpurfarben und hebt sich so vom frühlingsgrünen Rest der Wiesen deutlich ab. Zu sehen gibt es diese Blumenschönheit jetzt […]

Schutz für eine Landschaft

Zwischen Donnerskirchen und Purbach ist der Schilfgürtel am Neusiedler See besonders breit. Bis zu fünf Kilometer wächst das Schilf in den See hinein. Das macht dieses Kleinod zum Paradies für Vögel. Für seine Erhaltung wurde nun der erste Schritt getan. Das Land Burgenland, die Gemeinden Donnerskirchen und Purbach, sowie Esterházy als Grundeigentümer starteten nun […]

Saisonstart der Purbacher Kellergassen-Heurigen

Zum Auftakt des monatlichen Kellergassen-Heurigen öffnen 16 Purbacher Winzer am 11. April, mit großem “Trara” ihre historischen Keller und Weingüter. Los gehts um 14 Uhr. Mit dabei auch das Haus am Kellerplatz. Allein dort kann man 350 Weine von 64 verschiedenen Weinbauern probieren. Geladen wird zur Verkostung der jungen Weißen und Roten und zur beliebten […]

Bob Dylan rockt in Wiesen

Eine Mundharmonika in einem blechernen Gestell, dazu eine Gitarre –  so kennt man Bob Dylan, zumindest alle über 50-jährigen. Der jungen Generation wird der Mann mit dem nuschelnden Gesang nichts sagen – oder besser singen. Die stehen eher auf die derzeit im Trend liegenden Boybands à la “One Direction”. Egal. […]