Monat: Dezember 2018

Salonzuckerln für den Christbaum

Szaloncukor (Salonzuckerl) ist für die Ungarn in aller Welt ein unentbehrlicher Christbaumschmuck; es handelt sich dabei um ein traditionelles Zuckerwerk aus Fondant oder einer anderen süssen Masse, umhüllt mit feiner Zartbitterschokolade.Dieses Naschwerk wird in buntes […]

Darum gehen wir in die Storchenschenke

Würden auch Sie weit fahren für ein gutes Schnitzel? Das ist allerdings gar nicht notwendig. Denn das beste Schnitzel bekommt man hier im Umkreis im Gasthof Storchenschenke in Rust. Hier wird viel wert auf gute […]

AÏDA-Filiale verschenkt Hanf-Brownies

Hunderte CBD-Fans „stürmten“ begeistert AÏDA-Filiale in der Wiener Innenstadt Am Abend des 12. Dezembers verschenkte AÏDA in der Wiener Innenstadt tausende CBD-haltige Produkte. Der Andrang war unglaublich. Hunderte Menschen folgten der Einladung auf diversen Social-Media-Kanälen und stürmten am Mittwoch Abend regelrecht die AÏDA-Filiale am Wiener Stephansplatz. „Wir hatten für […]

Eislaufen in Sopron

Die Eislaufsaison ist voll im Gange. Also nix wie Schlittschuhe anziehen und rauf aufs Eis. Das geht auch in Sopron. Von einem Zelt überdacht liegt der Eislaufplatz hinter dem Stadion in der „Lackner Kristóf u. […]

Hier kriegen Sie die beste Currywurst

Wer schon mal in Deutschland eine Currywurst gegessen hat, der hat bisher vergeblich Vergleichbares in Österreich gefunden. MR Currywurst setzt der verzweifelten Suche nach einer guten Currywurst ein Ende. MR steht übrigens für Michael Reinhart. […]

Was wäre Rust ohne Störche?

Touristen kommen wegen der schönen Altstadt nach Rust. Und wegen der Störche. Sie sind das am häufigsten fotografierte Motiv in der Freistadt. Der Sommer 2018 war ein gutes Jahr für Rust und seine Störche. 21 […]

Im Railjet nach Bratislava

Zum Nikolaustag gibt es von der ÖBB eine kleine Versüßung für Reisende. Ab 9. Dezember werden neue Direktverbindungen angeboten: Mit dem „Railjet xpress“ fährt man von Bratislava über Wien und Innsbruck nach Zürich und retour. […]

Die Rückkehr der Barbiere

Das Handwerk des Barbers bzw. Barbiers hat eine lange Tradition und ist schon seit dem 8. Jahrhundert bekannt. Waren sie in früheren Zeiten eher weniger angesehen, sind die Bartscherer und Bartpfleger heutzutage angesagter denn je. […]