Autor: Fred Schiffer

Verhaltensregeln für Radfahrer

Den See im Blick, flaches Gelände, mildes Klima – Burgenland gilt als das Radlerparadies Österreichs. Immer mehr Radler tummeln sich auf den asphaltierten Radwegen, mit einer Gesamtlänge von etwa 2500 Kilometern. Das Burgenland erwartet über 1 Million Touristen. Ein beträchtlicher Teil davon fährt mit dem Rad um den Neusiedler See. […]

Ungarische Hühnersuppe

Die ungarische Küche ist bekannt für seine köstlichen Fisch- und Gulaschsuppen. Auch die Hühnersuppe mit Gemüseeinlage nach Újházi Art, ist ein schmackhaftes Gericht, das es verdient ausprobiert zu werden. Der Name kommt von einem Budapester Schauspieler namens Újházi Ede. Er war vernarrt in diese Suppe, die angeblich sogar Tote zum […]

So schützen Sie sich vor Einbrechern

Die Tage werden kürzer, die Finger länger. Mit den dunklen Monaten treiben vermehrt Einbrecher ihr Unwesen. Erst letztes Wochenende brachen Unbekannte in der Dämmerung in Häuser in Pöttsching und Neudörfl ein und durchwühlten Schränke nach Wertsachen. Die Einbrecher bevorzugen Wohnhäuser und Wohnungen in Siedlungsgebieten mit schwer einsehbaren Grundstücken und ebenerdig […]

Diese Burg ist ganz schön gruselig

Du pfeifst auf Halloween zu Hause? Du hast genug von den Halloween Partys? Kostüme sind sowieso nicht Deines? Aber irgendwie hast Du doch Lust etwas Schauriges zu erleben? Dann empfehlen wir Dir einen gruseligen Trip zur Orava Burg in der Nähe von Oravský Podzámok. Das Dorf liegt 350 Kilometer von […]

Augen auf beim Martinigansl-Kauf

Wenn Sankt Martin gefeiert wird, beginnt die kulinarische Winterzeit. Traditionell wird um den 11. November herum knuspriger Gänsebraten serviert. Aber was sag ich denn: schon Anfang Oktober dreht sich alles um den Gänsebraten – von der Storchenstadt Rust! bis nach Bad Tatzmannsdorf  geht es um “Gans Burgenland.” Aber nicht jeder Gänsebraten, […]

Poysdorf lädt zum Sturmfest

Wir Burgenländer lieben unseren Wein. Aber manchmal tut es auch gut ein wenig über die Landesgrenzen zu schauen. Etwa nach Poysdorf (Niederösterreich – nördlich von Wien) zum Sturmfest am 5. Oktober 2019. Ab 14 Uhr geht´s los. Da öffnen die Kellerheurigen ihre Türen. Live Musik kommt nachmittags von der G’mischten […]