Sightseeing

Sehenswürdigkeiten die Sie bestimmt noch nicht alle kennen.

Die Burgbauer von Friesach

Friesach ist als Burgenstadt bekannt, denn drei Burgen bilden die Kulisse am westlichen Berghang über dem Kärntner Ort. Vor einigen Jahren ging man der Frage nach, wie man es bewerkstelligt hat im Mittelalter solche monumentalen Bauwerke zu errichten und begann 2009 kurzerhand mit dem Bau einer eigenen Burg. Gearbeitet wird […]

Der Feuerturm ist geschrumpft

Feuerturm, Burg Forchtenstein, Schloss Esterházy – zusammen auf einem Flecken Erde. Quasi Nachbarn. Und dazu noch geschrumpft. Genauer gesagt im Maßstab von 1:200. Das und mehr zeigt der kürzlich eröffnete Skulpturen-Park in Sopron. Auf 800 Quadratmetern sind 32 historische Gebäude abgebildet. Klein, aber bildnerisch ganz groß. Weiters gesichtet: die Burgruine Landsee, Schloss Kobersdorf und die Stadt Rust. […]

Eisenstadt – fürstliche Haydnstadt

Klein aber fein zeigt sich die ehemalige Residenzstadt der Fürsten Esterházy seinen Besuchern. Wichtigstes und unübersehbares Kunstwerk natürlich das Schloss Esterházy mit seinem romantischen Schlosspark. Schön ist es, bei einem Spaziergang durch die FUZO, in einem der Schanigärten Kaffee zu trinken. Geographisch liegt Eisenstadt so günstig, daß man von hier aus auch andere Kulturhauptstädte wie das nahegelegene […]

Sopron: Zeitreise ins alte Ägypten

Das Museum der Schönen Künste in Budapest ist bis 2018 nicht zugänglich, weil es renoviert und umgestaltet wird. Die Frage ist nur, wohin mit der Ägyptischen Sammlung? Sie ist eine der reichsten Kollektionen von ägyptischen Fundstücken in Mittel- und Osteuropa. Während der Schließzeit des Museums in Budapest sind ausgewählte Werke […]

Kariert schön

Sie blüht nur ein paar Tage im Jahr, dann muß man wieder warten bis zum nächsten Frühling. Die Rede ist von der Schachblume. Ihr nickendes glockenförmiges Köpfchen strahlt in den schillerndsten Purpurfarben und hebt sich so vom frühlingsgrünen Rest der Wiesen deutlich ab. Zu sehen gibt es diese Blumenschönheit jetzt […]