Gesellschaft

People, Stars und Sternchen

Die Biotonne stinkt zum Himmel

Der “Burgenländiche Müllverband” hat seine  Ziele für  2019 klar abgesteckt: Abfallsammelzentren aufbauen, Technik und Abfallwirtschaftspläne in der Slowakei mit den slowakischen Partnern auf Vordermann bringen. Dieses EU-Projekt nennt sich NAREG und soll zur Verminderung von Treibhausgasen beitragen. Weiters soll die Trennqualität noch verbessert werden. Letzteres funktioniert im Grunde – zumindest […]

Die Burgenland Card ein Flop

Die Burgenland Card hat ausgedient. Nach 4 Jahren am Markt, stellt der Burgenland Tourismus mit 2019 den Vertrieb ein. Seit dem Startup 2015 hat man nur magere 1250 Stück verkauft. Warum floppte diese Gästecard? Dafür gibt es einige Gründe: Weil die Konkurrenz aus Niederösterreich, mit der NÖ-Card, viel attraktiver ist. […]

Was wäre Rust ohne Störche?

Touristen kommen wegen der schönen Altstadt nach Rust. Und wegen der Störche. Sie sind das am häufigsten fotografierte Motiv in der Freistadt. Der Sommer 2018 war ein gutes Jahr für Rust und seine Störche. 21 Brutpaare und 40 Jungstörche fühlten sich pudelwohl auf den Nestplätzen der Dächer. Ende August hieß […]

Burgenlands Müllgebühren wie vor 15 Jahren

Am 1. Dezember 2018 fand im Kulturzentrum Oberschützen die Vollversammlung des Burgenländischen Müllverbandes (BMV) statt. BMV-Obmann Markus Szelinger und sein Stellvertreter Josef Korpitsch konnten dabei den zahlreichen Delegierten einen umfangreichen Tätigkeitsbericht und positive betriebswirtschaftliche Kennzahlen präsentieren. Die burgenländischen Privathaushalte profitieren bereits seit Jahren von den positiven Ergebnissen der burgenländischen Abfallwirtschaft […]

Halloween nicht immer harmlos

Halloween ist zum Gruseln da. “Trick or Treat”; her mit der Schokolade, sonst gibt es was auf die Rübe. Kinder und Jugendliche marschieren zu „Halloween“ durch die Straßen, verkleidet als Hexe und Vampir, klingeln an allen Türen und fordern Süßigkeiten. Sollten sie keine bekommen, spielen sie Streiche  – die können völlig […]