Essen & Trinken

Wo gibt es die feinsten Restaurants, Nachtclubs und Heurige? Wir testen für Sie…

Weinlese in Podersdorf gestartet

Begleitet von strahlendem Sonnenschein hat am Montag in Podersdorf die Weinlese begonnen. “Die heißen Temperaturen der letzten Wochen haben dem Wein gut getan. Wir können uns über eine qualitativ hochwertige und mengenmäßig optimale Ernte freuen”, sagt Weinbau- und Kellermeister Julius Steiner. Der Junge Podersdorfer wird wie immer reinsortig, aus der frühreifen […]

Die Seeterrasse

Als nettes Plätzchen, um im Sommer am See zu verweilen, bietet sich die Seeterrasse in Mörbisch an. Direkt am Wasser und mit Blick auf die kleine Badeinsel, die nur über einen schmalen Steg zu erreichen ist, kann man hier angenehm sitzen und die Atmosphäre am Neusiedlersee geniessen. Gyöngyi Piringer verwöhnt […]

Mörbischer Weinblütenfest

Mörbisch punktet nicht nur mit Operetten. Nein. Auch die pannonische Kulinarik kann sich sehen lassen. Unauffällig und von vielen unbemerkt blüht im Juni in den Weingärten die Weinrebe. Zu diesem Ereignis locken die Mörbischer Winzer mit offenen Kellern. Der Kostenbeitrag von 20 Euro pro Person beinhaltet die Teilnahme an allen […]

Thailändisch essen gehen am Neusiedlersee

Purbach kennt man vor allem wegen zwei Besonderheiten, wegen seinem Wahrzeichen, sprich dem Türken, und der ausgezeichneten gastronomischen Landschaft. Allerdings hat das kleine Städtchen am Neusiedlersee seine Bekanntheit noch durch eine sagen wir mal exotische und äußerst wohlschmeckende Note gesteigert. Und diese hat auch einen Namen: Little Bangkok. Hinter der […]

Hoch lebe die Weißwurst!

Die Münchner Weißwurst wird heute 160 Jahre alt. Gegessen wird sie traditionell mit einer Brezel und süßem Senf. Dazu wird Weißbier gereicht. Weißwurst essen ist geradezu ein Ritual. Noch bevor die Glocke Mittag schlägt, muss sie schon im Magen sein. Messer und Gabel sind sowieso ein “NoGo”! Ein echter Bayer […]

Verfressener Donnerstag in ungarischen Restaurants

Na, das ist doch mal ein aussagekräftiger Slogan, den sich unsere lieben ungarischen Nachbarn haben einfallen lassen: beim verfressenen Donnerstag weiß man gleich worum’s geht – natürlich um’s (fr)essen! Update Feb. 2017 An diesem “Torkos Csütörtök”, zu deutsch “naschhafter Donnerstag”, aber gemeint ist wohl eher der gefrässige oder verfressene Donnerstag, […]

Neues aus der Markthalle

Der nahende Frühling bietet sich perfekt an, um Körper und Geist wieder auf Hochtouren zu bringen. Auch die Markthalle in Eisenstadt bringt sich zum Saisonstart am 18. Februar in Form. Die Aussteller machen jedenfalls Lust auf die Highlights. Hier die besten Tipps: Die Kräuterpädagogin Silvia Penias zeigt Kindern, wie man duftende Kräutersäckchen […]

Rezept: Milchkalb auf Bachkressecreme

Wir stellen Ihnen ein Rezept von Burgenlands Spitzenrestaurant »dem Taubenkobel« vor.  Alain Weissgerber und Barbara Eselböck servieren Milchkalb auf Bachkressecreme. Das Milchkalb macht besonders, daß es sein ganzes Leben mit dem Euter seiner Mutter aufgezogen wird – das Höchstalter bei der Biovermarktung liegt bei 4 Monaten. Milchkalbfleisch ist heller und zarter […]