Essen & Trinken

Wo gibt es die feinsten Restaurants, Nachtclubs und Heurige? Wir testen für Sie…

Was mach‘ ich zu Silvester

Alle Jahre wieder – bei dieser Floskel kommt einem doch gleich Weihnachten in den Sinn und alles was damit zu tun hat. Dazu gehört auch Silvester, quasi als eine liebe „Verwandte“. Denn erstens kommt das […]

Eine Schnapsidee – Uhudler Gin

Gin ist in. Dazu muss man neuerdings nicht in die Ferne schweifen. Im südburgenländischen Maria Bild präsentierte Christoph Gratl [vom gleichnamigen Weingut] diese Woche seinen ersten Uhudler-Gin. „GIN_Uh!“ heißt der Wacholderschnaps. Für die Rezeptur werden […]

Kürbiscremesuppe aus England

Kürbisse sind gerade in aller Munde. Ob als Suppe, Gulyás, oder Aufstrich im Herbst schmeckt dieses Gemüse am besten. Und es ist gesund und stärkt das Immunsystem. Zudem ist es noch arm an Kalorien. Hier […]

Martiniloben wann und wo?

Martini: Das heißt Gansl auf den Tisch, junger Wein ins Glas. Wie jedes Jahr  um den 11. November herum, öffnen Weinbauern ihre Keller und laden zur Weinsegnung und Verkostung. Für Weinfreunde ergibt sich daraus die […]

Wohin zum Gansl essen

Das Burgenland feiert am 11. November seinen Schutzpatron – den heiligen Martin. Der Tradition entsprechend, kommt etwas von der Gans auf den Tisch. Die Anzahl an Restaurants und Gasthöfen, die um Martini leckeren Gänsebraten, Ganslsuppe […]

Augen auf beim Martinigansl-Kauf

Wenn Sankt Martin gefeiert wird, beginnt die kulinarische Winterzeit. Traditionell wird um den 11. November herum knuspriger Gänsebraten serviert. Aber was sag ich denn: schon Anfang Oktober dreht sich alles um den Gänsebraten – von […]

Rezept: gebackene Zwetschkenknödel

Im Spätsommer sind vor allem Zwetschken, neben Äpfel, ein wahrer Genuss. Pur gegessen, als Kompott oder in einem Strudel verarbeitet schmeckt dieses Steinobst einfach lecker. Am liebsten esse ich Zwetschkenknödel von der Oma zubereitet. Wie […]

Poysdorf lädt zum Sturmfest

Wir Burgenländer lieben unseren Wein. Aber manchmal tut es auch gut ein wenig über die Landesgrenzen zu schauen. Etwa nach Poysdorf (Niederösterreich – nördlich von Wien) zum Sturmfest am 5. Oktober 2019. Ab 14 Uhr […]