Reise

Reisetipps, Reiseführer und Blogbeiträge von den besten Destinationen

Erinnerungen an ein Paradies: die Zips

Am Südostfer der Hohen Tatra, nicht weit von der polnischen Grenze, liegt ein Land, wo einst Milch und Honig flossen. Wo Bürgerfleiß und Handwerkskunst wichtiger als Könige und Herrscher waren – die Zips. Eine Nostalgiereise durch die Ostslowakei. Nachmittag an einem Wochentag in der Zips (Spis): Die Kirchen sind voll, […]

Zlin, Walachen und ein König

Am Rande der tschechischen Walachei, an der mährischen Grenze, dort wo das Bergland in fruchtbare Weiden übergeht, liegen die Bata-Schuhstadt Zlin und das ehemalige k.u.k. Bad Luhatschowitz. Seit dem 16. Jahrhundert gibt es nicht nur im Süden Rumäniens eine Walachei, sondern auch im mährisch-slowakischen Grenzgebiet, im Bereich der Beskiden und […]

Kreuz und quer durch Serbien

Belgrad, die Hauptstadt von Serbien wird oftmals das „Paris des Ostens“ genannt, und dies mit Recht: breite Boulevards, dazwischen Jugendstilarchitektur und Neo-Renaissance. Von der Fußgängerzone in der Stadtmitte gehen wir zum ehemaligen Palast des letzten Königs von Serbien Peter I, und zum Stadttheater, davor ein imposantes Reiterdenkmal aus dem 19. […]

Weihnachtszauber im Familypark

Bevor der Familypark in St. Margarethen in den wohlverdienten Winterschlaf geht, sollte man die Chance jetzt unbedingt noch nutzen, sich den Winterzauber im Park anzuschauen, der komplett geöffnet ist. Die Shows erwarten einen mit einer zauberhaften Weihnachtsgeschichte, Akrobaten in glitzernden Kostümen und Filippo im Rentierpulli kann sich auch sehen lassen. […]

Wer kennt schon die Vysocina?

Die Vysocina mit einer Fläche von 6800 qkm und 511 000 Einwohnern ist Heimat von drei UNESCO-Weltkulturerbestätten. Pirnitz (Brtnice), 11 Kilometer südlich von Iglau (Jihlava) am gleichnamigen Fluss: Unweit des Collalto-Schlosses befindet sich das Geburtshaus von Josef Hoffmann. Mit österreichischer Hilfe und mit Inventar und Know-how des MAK (Museum für […]