Essen & Trinken

Wo gibt es die feinsten Restaurants, Nachtclubs und Heurige? Wir testen für Sie…

Martiniloben wann und wo?

Martini: Das heißt Gansl auf den Tisch, junger Wein ins Glas. Wie jedes Jahr  um den 11. November herum, öffnen Weinbauern ihre Keller und laden zur Weinsegnung und Verkostung. Für Weinfreunde ergibt sich daraus die Gelegenheit, all die jungen Weine rund um den Neusiedler See kennen zu lernen. Einstmals gingen […]

Wohin zum Gansl essen

Das Burgenland feiert am 11. November seinen Schutzpatron – den heiligen Martin. Der Tradition entsprechend, kommt etwas von der Gans auf den Tisch. Die Anzahl an Restaurants und Gasthöfen, die um Martini leckeren Gänsebraten, Ganslsuppe oder Gänseleber anbieten, ist natürlich groß. Um Martini herum wird es an die 30 Veranstaltungen […]

Augen auf beim Martinigansl-Kauf

Wenn Sankt Martin gefeiert wird, beginnt die kulinarische Winterzeit. Traditionell wird um den 11. November herum knuspriger Gänsebraten serviert. Aber was sag ich denn: schon Anfang Oktober dreht sich alles um den Gänsebraten – von der Storchenstadt Rust! bis nach Bad Tatzmannsdorf  geht es um “Gans Burgenland.” Aber nicht jeder Gänsebraten, […]

Rezept: gebackene Zwetschkenknödel

Im Spätsommer sind vor allem Zwetschken, neben Äpfel, ein wahrer Genuss. Pur gegessen, als Kompott oder in einem Strudel verarbeitet schmeckt dieses Steinobst einfach lecker. Am liebsten esse ich Zwetschkenknödel von der Oma zubereitet. Wie das Rezept geht? Ganz einfach…. Zubereitung Die Erdäpfel kochen, schälen und noch warm pressen, mit […]

Poysdorf lädt zum Sturmfest

Wir Burgenländer lieben unseren Wein. Aber manchmal tut es auch gut ein wenig über die Landesgrenzen zu schauen. Etwa nach Poysdorf (Niederösterreich – nördlich von Wien) zum Sturmfest am 5. Oktober 2019. Ab 14 Uhr geht´s los. Da öffnen die Kellerheurigen ihre Türen. Live Musik kommt nachmittags von der G’mischten […]

Neuer Burger-Kiosk im Park

In Harka, in einem kleinen Park, gibt es seit kurzem einen “Burger-Kiosk“, an dem Gäste auch Würste und Spare Ribs mit hausgemachten Pommes bekommen. Hinter dem außergewöhnlichen Imbiss stecken Krisztián Balog und Zsolt Soltész. Beide erlernten ihr Handwerk bei den besten Köchen des Burgenlandes (Gerald Reisinger, Michael Pilz vom Hofgassl […]

Beim Eder

Jetzt ist die Zeit für draußen! Für Biergarten, Schanigarten und Buschenschank. Denn wir haben Sonne satt und es fühlt sich an, als ob es wieder einmal DER Jahrhundert-Sommer wird. Der schreit geradezu danach, abends draußen beim Heurigen zu sitzen und den Feierabend oder was auch immer zu genießen. Und obwohl […]

A Eierspeis’ wie damals

Nachts um halb drei in Eisenstadt. Gerade aus dem Mangoo, Cebu, Schluckspecht oder “James” herausgestolpert und zwar mit einem “Mörderhunger”! Mah, das wärs jetzt: Ein paar Ham & Eggs vom guten, alten Fennes…! Für alle, die dieses (magenknurrende) Nostalgie-Gefühl und die Sehnsucht nach dem Nacht-Lokal mit Kult-Charakter ach so gut […]

Das “Neue” Huber

Derzeit geschlossen – zu verpachten! Update 12. Juli 2020 Das Restaurant Huber in Fertörakos galt jahrelang als “Das” Speiselokal hinter der nahen Grenze zu Mörbisch. Bevor es um 11 Uhr vormittags aufsperrte, bildete sich schon eine kleine Schlange vor der Stiege zum Eingang. An Wochenenden bekam man ohne Reservierung gar […]