FC Barcelona startet Fußball-Akademie in Budapest

© Bild: Barca Akademy Hungary

Der ungarische Fußball muss zurück auf die Weltbühne. Wer kann sich noch an den wahrscheinlich besten Fußballer, den Ungarn bis dato hervorbrachte, erinnern? Ferenc Puskás – geboren am 1. April 1924 – hieß der Mann mit dem linken Zauberfuß. Er spielte ab 1958 bei Real Madrid, mit dem er dreimal den Europapokal der Landesmeister gewann. Er begründete den Ruf der Rückennummer 10, die seit seiner Zeit zumeist der Spielmacher trägt.

Oder an Sándor Peter Kocsis. Er galt als einer der besten Stürmer der 1950er Jahre und war ein herausragender Kopfballspieler. Bei der Weltmeisterschaft 1954 wurde er mit elf Treffern Torschützenkönig und gewann die Vizeweltmeisterschaft. Nach Ferencváros und Honved wechselte er 1958 zum FC Barcelona, wo er 1965 seine Karriere beendete.

Nach der jahrelangen Durststrecke soll wieder ein Star kreiert werden! Und das mit Hilfe des FC Barcelona. Die Eröffnungszeremonie des Kocsis 90 Memorial am 8. April 2019 im Königspalast von Barcelona nahm Vorstandsmitglied Paul Vilanova zum Anlass die Gründung der “Barca Academy” in Budapest bekannt zu geben.

Unter Aufsicht einer der größten Vereine der Welt, werden Kinder von 4 bis 14 Jahren das ganze Jahr über ausgebildet. Die Akademie in Buda und Pest steht unter der Leitung eines professionellen Direktors vom FC Barcelona. Nur Trainer, die die Trainingsmethoden des katalanischen Jugendtrainings beherrschen, werden in der ungarischen Hauptstadt arbeiten. Das sind insbesondere Ballfokus, Dynamik und Individualität.

Budapest wird nach Warschau, Moskau und Istanbul die vierte Akademie in Europa unter der Obhut des FC Barcelonas sein!

Das “Tiki Taka” liegt den Ungarn im Blut. Barcelonas Philosophie und Spielweise passen am besten in dieses Umfeld. Na vielleicht sehen wir dann bald einen Köci aus Györ oder einen Beißer2 aus Sopron in blau/roter Dress im Camp Nou auflaufen.

READ  "Last Christmas" bricht alle Rekorde

Sie können Ihre Kinder von  6. April 2019 – 20. Juli 2019 für die Akademie noch anmelden. Die Gebühr dafür beträgt 30.000 Forint.

weitere Infos: https://fcbacademy.hu/

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of