Author: Fred Schiffer

Dieses Bier ist ein Witz

Liedermacher und Kabarettist Michael Scheruga schwimmt auf der Erfolgswelle. Mit Sprüchen wie “Weshalb geht Bier eigentlich so ungemein schnell durch den Körper? Vielleicht weil es nirgendwo anhalten muss, um die Farbe zu wechseln?” tourt der “Wieselburger” aktuell wieder mit seinem Solo-“Programm “Liebe, Sex und Wirtschaftskrise” [Premiere war 2016] quer durch […]

Das Burgenland-Jahrbuch 2020

Der Countdown läuft. Noch einmal Silvester feiern und dann hat das Burgenland die 100 fertig – vor 100 Jahren kam das ehemalige ungarische Gebiet, nach dem Vertrag von Trianon (1920), zu Österreich. Die Vorbereitungen für das Jubeljahr sind im Gange. Aber vorerst schauen wir auf 2020. Was sind die Highlights? […]

Stefan Ottrubay mit Komturkreuz ausgezeichnet

Dem Generaldirektor der Esterházy Betriebe – Dr. Stefan Ottrubay – wurde am Freitag von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil im Schloss Esterházy in Eisenstadt das Komturkreuz des Landes Burgenland verliehen. Doskozil würdigte die Verdienste von Ottrubay für die Erhaltung bedeutender Kulturgüter und historischer Denkmäler, für einen erfolgreichen und qualitativ hochwertigen Weg […]

Müllgebühr seit 17 Jahren unverändert

Der Burgenländische Müllverband [BMV] hielt letzten Samstag seine jährliche Verbandsversammlung im Kulturzentrum Eisenstadt ab. BMV-Obmann Michael Lampel und sein Stellvertreter Josef Korpitsch konnten dabei den zahlreichen Delegierten einen umfangreichen Tätigkeitsbericht und positive betriebswirtschaftliche Kennzahlen präsentieren. Die burgenländischen Privathaushalte profitieren bereits seit Jahren von den positiven Ergebnissen der Abfallwirtschaft in Form […]

Eine Schnapsidee – Uhudler Gin

Gin ist in. Dazu muss man neuerdings nicht in die Ferne schweifen. Im südburgenländischen Maria Bild präsentierte Christoph Gratl [vom gleichnamigen Weingut] diese Woche seinen ersten Uhudler-Gin. “GIN_Uh!” heißt der Wacholderschnaps. Für die Rezeptur werden Wacholderbeeren, verschiedene exotische Aromen und natürlich Uhudler-Weintrauben aus den Gratl-Weingärten verarbeitet. Das verleiht dem GIN_Uh […]