Schlagwort: Kabarett

Weinzettl & Rudle: brutal normal

Dort, wo Drehbuchautoren aufgeben, nehmen Weinzettl & Rudle ihre Arbeit auf, denn sie wissen wie das Leben der Alltagsbeziehungshelden ab hier weitergeht. Es wird brutal normal. Sie ist für den Kratzer am Auto sicher nicht […]

Österreich, ein Warietee

Lukas Resetarits kehrt zurück in seine Heimat. Als Kabarettist. Als versoffener Jahrmarkt-Ansager mit goldenem Zylinder, der seine armseligen Attraktionen anpreist. Im „Warietee“ handelt er alles ab was  ihm auf die Nerven geht. Was ihn einschränkt […]

Saftig, steirisch, fruchtbar

Drei steirische Schwestern im heiratsfähigen Alter philosophieren über den Sinn der Ehe, tauschen Männererfahrungen und schießen erotische Giftpfeile ins Publikum. Katharina, die ältere Schwester, besticht durch emanzipiertes Auftreten und engagiertes Zupfen des Cello und der […]

Erlebnisse vom Jakobsweg

„Was der Hape Kerkeling  schafft,  das packe ich auch“, dachte sich Fifi Pissecker und begab sich, mit einem 17 kg schweren Rucksack auf den 732 km langen Jakobsweg. In den 39 Tagen Fussmarsch von Pamplona […]

Fredi Jirkal on Tour

Der Senkrechtstarter der Wiener Szene zeigt in seinen 3 Programmen was er so alles drauf hat. Fredi Jirkal ist nicht nur ein erstklassiger Kabarettist mit Wortwitz und „Wiener Schmäh“, sondern auch ein Schauspieler mit einer […]

Mama, bitte sag doch was…

Reinhard Nowak tourt mit seinem neuen Kabarettprogramm „Mama“  durchs Burgenland. Am Freitag 5. März gibts die Premiere in der Cselley Mühle in Oslip, einen Tag später spielt er im Vinatrium Deutschkreutz. Normalerweise denkt man gerne […]

Best of Alfons Haider

Alfons Haider feiert Geburtstag und bringt Musik der letzten 50 Jahre. Modern verpackt garniert mit Sketches, Parodien und bissigen Kommentaren. Die Rache für die Heimatfilme, ohne Dirndl und Lederhose! Auf seine unvergleichliche Art macht sich […]

„Wir müssen reden“

Schweigen ist Silber, reden ist Gold. Reden, das müssen Monica Weinzettl und Gerold Rudle auch, zumindest erwarten dies die Zuseher. Aber  um das ehrenwerte  Publikum gehts ja in dem Kabarett auch nicht, sondern um die […]