Alles Lavendel

TihanyLila blüht er, wunderbar duftet er und so nebenbei gibt er ein herrliches Gefühl von Wohlbefinden ab: der Lavendel. Die aromatische Heilpflanze blüht in Massen auf den Feldern rund um das Kloster Pannonhalma und auf der Halbinsel Tihany am Plattensee. Jedes Jahr zwischen Juni und Juli könnte man Tihany allein schon an seinem Duft erkennnen. Die lila gefärbten Lavendelplantagen ziehen zwischen 5. und 21. Juni 2015 eine Schar von Touristen an, wie das Licht die Motten – da  gibt es mit dem Lavendel-Festival eine der größten Freiluftevents von Tihany. Das ganze Dorf gibt sich “lila”. Dabei nimmt der Lavendel teils kuriose Formen an: im Kuchen, als Marmelade, selbst auf T-Shirts findet sich das Kraut. Wer selber pflücken will, kann mit dem Bummelzug zu den Alten oder Neuen Lavendelfeldern fahren.
Webseite: Tihany.

Ebenfalls ganz auf “lila” eingestellt ist das Kloster Pannonhalma von 26. Juni bis 12 Juli. Bis zu 16 Stunden am Tag kann man dann den Mönchen der pannonischen Abtei dabei zusehen, wie sie den Lavendel ernten, weiter verarbeiten und destillieren. Ob tatsächlich nun jeden Tag geerntet wird, hängt vom Wetter ab!
Adresse: Pannonhalma, Vár 1, Webseite: Pannonhalma

Natürliches ätherisches Lavendelöl aus Tihany erhalten Sie übrigens im Pannonien Online Shop.
Verpackung: 12 ml. Hier gehts zum Shop

READ  Neusiedl feiert den Surfweltcup

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of