Kultur

Kultur und Kunstszene

Konstantin Wecker singt in Eisenstadt

Im Herbst gastiert der Münchner Schriftsteller, Komponist und Liedermacher Konstantin Wecker wieder einmal im Burgenland. Gemeinsam mit seinem langjährigen Bühnenpartner Jo Barnikel präsentiert er sein neues Programm „Solo zu zweit“ im Kultur Kongress Zentrum in Eisenstadt. Wie immer wird Wecker sein Publikum mit feinfühliger Poesie und kraftvollen Tastenklängen verwöhnen. (Foto: Thomas […]

Theater, Konzerte, Festivals: Burgenlands beste Termine 2018

Der burgenländische Kulturkalender ist auch 2018 prall gefüllt. Sting im Steinbruch St. Margarethen, Gräfin Mariza mit dem neuen künstlerischen Direktor Peter Edelmann in Mörbisch; Billy Idol und Sunrise Avenue am Nova Rock. Herbstgold mit Balkan Sound.  Österreichs Aushängeschild Parov Stelar. Theater mit Wolfgang Böck, Christian Spatzek und jede Menge Ausstellungen. […]

Vermeers geheimes Vermächtnis

Gutruf – Vermeer und mehr. Die erste Sonderausstellung im Jahr, welche die Burgenländische Landesgalerie präsentiert, macht insofern neugierig, weil nicht nur der Name Vermeer, sondern auch der Künstler Gerhard Gutruf bei Kunstkennern international ein Begriff ist.  Die Ausstellung wirkt auf den ersten Blick sehr harmonisch. Das liegt vor allem daran, […]

Felsentheater Fertörákos – Programm 2018

Das Höhlen-, beziehungsweise Felsenstheater in Fertörákos übertrifft 2018 mit seinem sensationellen Programm alle Erwartungen. Da ist für Jeden etwas dabei. Im Juni geht es gleich auf internationaler Ebene famos zur Sache. Herausragend sicher die Konzerte mit Billy Cobham und Richard Bona. Im Juli präsentiert sich Ungarns größte Musikshow “Sing, Sing, […]