Kultur

Kultur und Kunstszene

Purbach im Türkenfieber

Historisches Kostümfest – Gaukler, Zeltlager ein Sultan, und osmanische Spezialitäten zu mittelalterlichen Klängen. Purbach lässt am 18. August 2018 seine Geschichte des 16. Jahrhunderts in Form eines Türkenfestes wieder aufleben. Während sich die Ortsbewohner in historische Gewänder hüllen und typische Speisen und Getränke anbieten, entstehen hinter den Türkentoren Kunstwerke wie anno […]

Klassik am Vormittag

Für alle die Haydn´s Musik mögen, gibt es wieder die Sommer-Matineen im Schloss Esterházy. Von 5. Juli bis 31. August 2018 konzertieren abwechselnd die “Joseph Haydn Brass” und das “Haydn Quartett”. Die Aufführungen finden entweder im Empire- oder im Haydnsaal statt, wo man den Geist des großen Komponisten ganz besonders spürt. Beginn […]

Im November sind “die Seer” die Stars

Der kulturelle Herbst 2018 bietet in den burgenländischen Kulturzentren neben »Lust auf Theater« und »Best of Cabaret« auch ein qualitativ gutes Musikprogramm. »Top of Music« nennt sich die Reihe, die heuer bereits in die siebente Saison startet. “Es ist für alle Altersschichten etwas dabei – von Klassik bis Jazz, über Pop […]

Biker cruisen wieder zu den Schloss-Spielen Kobersdorf

Viele Biker werden wieder dabei sein, wenn Wolfgang Böck zu seiner traditionellen Biker-Fahrt Richtung Schloss Kobersdorf ruft. Eigens angeboten wird am Ziel die Komödie “Arsen und Spitzenhäubchen”!  Angeführt wird der Konvoi durch die “Bucklige Welt” von Wolfgang Böck selbst. Mit dabei auch Bühnenkollegin Erika Mottl. Die Tour zählt zum Highlight der […]

Tipp: Weinviertler Kirtag

Der Weinviertler Kirtag wartet mit Wein und Marille auf. Die Weinstadt Poysdorf ist eine der größten Marillenanbauregionen Österreichs. Die Kombination von Weinrieden und Marillengärten bringt zahlreiche kulinarische Schmankerln hervor, die in der Poysdorfer Kellergstetten zu genießen sind. Dazu bieten die Betriebe aus der Region Spezialitäten wie Eismarillenknödel, Marillennektar, Marillen-Cider und Marillenschnaps an. […]

Haydn-Denkmal in Eisenstadt enthüllt

In Eisenstadt ist am 1. Mai ein Haydn-Denkmal enthüllt worden. Die von der Künstlerin Heidi Tschank entworfene Skulptur besteht aus Marmor und Bronze. Sinngebend für die Gestaltung war der Zyklus »Die Tageszeiten« mit den drei Sinfonien »Le Matin, Le Midi, Le Soir.«  Das Denkmal steht auf der Osterwiese, knappe 30 Schritte […]

Das Phantom der Oper kommt nach Eisenstadt

Das Musical “Das Phantom der Oper” macht auf seiner 20 Jahre-Jubiläums-Tour durch Österreich und Schweiz auch in Eisenstadt halt. Am 25. Februar 2019 um 19:30  ist zu sehen wie der “Mann mit der Maske” durch die Katakomben des Kultur Zentrums schleicht. Die Geschichte, die im Pariser Opernhaus spielt, dürfte dem geschätzten […]

Ursula Strauss und BartolomeyBittmann begeistern die Zuschauer

Neulich im Kultur Kongress Zentrum in Eisenstadt. Ursula Strauss gastiert hier zu einem musikalisch-literarischen Abend und zeigt dem Publikum eine gänzlich andere Seite von sich. Wobei, wer sie abseits von Kommissarin Angelika Schnell bereits in anderen TV-Produktionen gesehen hat, der weiß genau, daß in dieser Frau noch weit mehr schlummert als […]

Der Mann, der Abfahrts-Weltmeisterin wurde

Der Schinegger Film “Erik und Erika” läuft von 27. April bis 3. Mai 2018 im Operpullendorfer Kino. Filmemacher Reinhold Bilgeri skizziert das Leben und Leiden Erik Schineggers – von der Geburt bis zum Auftritt bei Dancing Stars. Ein Rückblick: Die kleine Erika fährt Seifenkistenrennen und repariert Papas Auto. Mit 18 wird sie […]