Harry Potter Abend im Cineplexx Mattersburg

Wie in allen Cineplexx Kinos kann man Karten online schon vorher kaufen oder auch reservieren. Wenn man reserviert, muss man 30 Minuten vor Filmbeginn die Karten abholen, sonst werden sie weiter vergeben. Das ist ja nicht ganz so schlimm, aber … !!!! …

die Leute, die das Kino planten, hatten raffinierte Ideen. Wo verbringt man denn diese 30 Minuten? Sitzgelegenheiten? Gibt es nicht! Außer natürlich in den Lokalitäten, welche vor Ort sind. Somit ist man, falls man nicht die ganze Zeit stehen möchte, verlockt sich noch etwas in den Lokalitäten zu holen. Pure Marketing-Strategie!!

Der Einlass zum Film ist ca. 5 Minuten vor Filmbeginn. Bis der tatsächliche Spielfilm beginnt, laufen selbstverständlich die Cineplexx-News, welche nicht störend sind. So, es ist nun der Zeitpunkt erreicht, wo der Spielfilm eigentlich beginnen sollte. Stattdessen kommt noch handelsübliche Werbung auf die Leinwand. Ein Trailer nach dem anderen. Eine akzeptable Dauer für solche Vorschauen wären so bis zu 10 Minuten. Nein, hier waren es ganze 22 Minuten bis ENDLICH der Film begann. Das ist zu viel des Guten!

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1 war bis jetzt, aus der Sicht eines Harry Potter Fans, ein langatmiger, nicht allzu spannender und düsterer Teil. Er hat vielleicht 2 Handlungsthemen, welche immer wieder wiederholt werden. Manche Szenen hätten sie kürzer fassen können und die Kulissen waren großteils düster gehalten. Man erwartet nach dem Ende des 6. Teiles, dass die drei Zauberer sich nun auf die Suche der Horkruxe aufmachen. Aber es war eigentlich der lange Vorspann zum Beginn der Suche. Also nun frei gesagt “vom Hocker haut dieser Teil einen nicht gerade”.

Was bringt uns nun der 2. Teil? Das Ende müsste ein spannender handlungsreicher Schluss werden. Hermine, Harry und Ron müssten die restlichen 4 Horkruxe finden und die letzte Schlacht führen. Ob sich das in den nächsten 146 Minuten ausgeht, muss uns Warner Bros. Pictures beweisen. Spannung pur!
Bis März 2011, Harry Potter Fans!

von Sabine M.

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments