Schlagwort: Eisenstadt

Eva Wagner – ein Schatz in Eisenstadt

Wenn Eva Wagner ihren Gästen die Eingangstür öffnet, dann wissen sie wohl genau, daß es ihnen in diesem Haus sehr gut gehen wird und daß sie bei der jungen Frau mit kleinen und großen Schätzen im Haus bestens aufgehoben sind. Das Gästehaus Wagner liegt im Zentrum von Eisenstadt, genauer gesagt […]

Café Fennes – eine Institution

Es ist 3 Uhr früh. Eisenstadt schlummert im Mondllicht der Nacht vor sich hin. “Nach der ganzen Tanzerei hätt’ ich jetzt aber schon noch ‘an Hunger!” “Tja, da wirst aber Pech haben, um diese Zeit!”,” Na, des glaub’ ich aber ned, weißt wos, gemma doch zum Fennes…!” So oder so […]

Hotel Vicedom in Eisenstadt

Das Hotel Vicedom liegt, wie der Name schon verrät direkt neben der Domkirche im Herzen der Altstadt von Eisenstadt, sozusagen direkt am Domplatz. Doch es ist nicht nur die optimale Lage, welches dieses Garnihotel so sympathisch macht, es ist neben vielen anderen Details auch vor allem seine interessante Bauweise. Schon […]

Vergessener Luigi Tomasini

Nachruf Aloisio Luigi Tomasini wurde 1741 in Pesaro/ Italien geboren. Über die Herkunft, Jugend und Ausbildung Tomasinis in Italien ist nichts bekannt. Der junge Tomasini wurde von Fürst Paul II. Anton ( Haydn’s ersten Dienstherren am Hofe Esterházy ) aus Italien als Kammerdiener nach Eisenstadt mtigebracht. Nach neueren Erkenntnissen muss […]

Auszeichnung für Haydn-Haus

Im Rahmen einer Festveranstaltung wurde dem Geschäftsführer des Schloss Esterházy Managment, “Dr. Wolfgang Kuzmits”,  das Österreichische Museumsgütesiegel für das Haydn-Haus am 9. Dezember 2008 im Kunsthistorischen Museum in Wien feierlich verliehen. Vorausblickend auf das Haydnjahr 2009 ist die Freude über diese Verleihung besonders groß. Die Hauptausstellung „Phänomen Haydn” würdigt im […]

Bodega La Ina – ¡olé!

Man muss nicht unbedingt in die Ferne schweifen, genauer gesagt in den Südwesten Europas, möchte man ein bissl was anderes, Mittelmeer erleben – mehr noch, mit feinen mediterranen Köstlichkeiten auf hohem Niveau auf spanischer Genussreise die Sonne erleben – und das im tristen Winter. Das ist in Eisenstadt möglich und […]

Haydn schon wieder ohne Kopf

Haydn schon wieder ohne Kopf – Schade eigentlich, dass das Konterfei von “Joseph Haydn” nicht eine komplette Lokomotive alla Mozart ziert. Der Tonkünstler hätte es sich verdient, allein schon seines genialen Kopfes zuliebe. Der  ÖBB Intercity IC 547 wurde am 19. Dezember auf den Namen “Joseph Haydn”  getauft. Unterwegs wird […]

Haydn als erster Clubber

Der junge Komponist Haydn stand, nach dem Bericht seines Biographen Georg August Griesinger der zeitgenössischen Musiktherorie durchaus mit selbstbewusster Distanz gegenüber: “Die strengen Theoretiker fanden indessen an Haydns Kompositionen manches auszusetzen, und sie schrien besonders über Herabwürdigung der Musik zu komischen Tändeleyen. Er ließ sich dadurch nicht irre machen, denn […]

Kochen macht Haydn Spaß

Haydns Welt kann man sich auch kulinarisch nähern. Genauer gesagt durch “Kochen macht Haydn Spaß” von Thomas Freudensprung. Das Kochbuch wird ab November 2008 im Buchhandel erhältlich sein. Kochen macht Haydn Spaß“ beleuchtet die Essgewohnheiten des 18. und frühen 19. Jahrhunderts von allen Seiten. Darüber hinaus entwickelte Autor Freudensprung 108 […]