Sommerferien mit Picasso

Die nahezu unerschöpfliche Kunstsammlung Peter Infelds birgt immer wieder Überraschungen. In der kommenden Sommerausstellung macht der Besucher quasi eine Kunstreise durch Frankreich, Italien und Spanien. Denn ab 16. Juni 2012 gibt es u.a. Werke von Miró, Chagall, Picasso und Dalí zu sehen. Für einen Großteil der Kunstwerke ist es eine Premiere in Halbturn, denn bislang wurden sie noch nie zuvor im Infeld Haus der Kultur ausgestellt.

Die Auswahl der Künstler beschränkt sich auf jene drei Länder, die in der europäischen Kunstgeschichte richtungsweisend sind. Die Werke großer Meister dieser Länder und deren Schaffensperioden, die im 20. Jahrhundert liegen, werden aus der umfangreichen Sammlung von Peter Infeld präsentiert. Zu sehen sind diese raren Blätter als Originale und druckgraphische Arbeiten. Die Künstler der Sommerausstellung heißen:

Gerorges Braque
Marc Chagall
Jean Cocteau
Salvador Dalí
Leonor Fini
Renato Guttuso
Marino Marini
André Masson
Joan Miró
Pablo Picasso
Georges Rouault
Gino Severini
Louis Vivin

u.a.

»Werke französischer, italienischer & spanischer Meister«

16. Juni bis 26. August 2012
Infeld – Haus der Kultur, Halbturn

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag und Feiertag 13.00 bis 18.00 Uhr oder nach telefonischer Voranmeldung +43-2172-20123
www.infeld.net

READ  Im Grünen

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of