Abenteuer im Dschungel

Dodo ist ein kleiner Orang-Utan, der mit seinen Eltern im Urwald lebt. Er  ist ebenso neugierig wie ungestüm, wenn es um die Erkundung des Dschungels geht. Eines Tages fällt von einem duch den Urwald fahrenden Jeep ein geheimnisvolles “Dingsbums”, das es Dodo sofort angetan hat.

Darwin, ein alter und weiser Affe, der einst bei Menschen lebte, kann Dodo aufklären, was es mit dem Dingsbums auf sich hat: Es ist eine Geige. Ein etwas, auf dem Menschen Musik machen können – wenn sie es denn auch wirklich können.

Nun, der kleine Dodo hat sich in den Kopf gesetzt, unbedingt und sehr zum Verdruss von Dodopapa das Geigenspiel zu erlernen.

Gemeinsam mit seiner Freundin Tosca, der kleinen Ausreißerhündin, begibt er sich auf die Suche nach Pferdehaaren um seinen Geigenbogen bespannen zu können und landet kurzerhand bei den Ponys im Zirkus. Dort lernen Dodo und Tosca viele neue Freunde und musikalische Tiere kennen.

Was sie dort alles Abenteuerliches erleben und welche Rolle die Tiere, die virtuos mit Instrumenten umgehen, tanzen und singen, dabei spielen, zeigt das THEATER auf Tour in einer unterhaltsamen Bühnenbearbeitung.

Eine wunderbare Inszenierung mit viel Musik und Tempo im Dschungelrhythmus -ein lebhaftes Theaterstück für alle großen und kleinen Musiker.

Kleiner Dodo – Abenteuer im Dschungel
Kindertheater von Hans de Beer und Serena Romanelli
Bühnenbearbeitung von Marco Dott
Musik von Axel Heintzenberg
Sonntag, 22. März 2009, 15:00 Uhr, Kulturzentrum Güssing
Samstag, 21. März 2009, 11.00, 14:00 & 16:30 Uhr, Kulturzentrum Eisenstadt

Karten und Informationen:
Kulturzentrum Güssing
7540 Güssing, Schulstraße 6
T: 03322/42146-0, F: 03322/42146-9
guessing@bgld-kulturzentren.at
Karten: Kinder € 8.-, Erw. € 10.-

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments