Balatonfüred, der mondäne Badeort am Balaton

balatonfuredDer Gyógy-Platz mit dem Trinkhaus von 1800 ist das Herz dieses einst mondänen Bade- und Kurorts mit ca 15.000 Einwohnern. Balatonfüred mit seinen schönen, alten Villen gewinnt jedes Jahr mehr an Glanz zurück. Das jüngste Projekt ist die Sanierung der historischen Bauten am Gyógy-Platz . Er öffnet sich zum Balatonufer und mündet in einer Allee mit Panoramablick, in die von Platanen gesäumte Tagore Promenade..

Seinen besonderen Ruf verdankt Balatonfüred dem milden Klima, dem Wein und vor allem der Heilwirkung des Füreder Wassers. Das alte Dorf Füred liegt nicht direkt am See, sondern am Fuß des 316-m-Hügels Tamás-hegy. Oben am Berg lebten die »normalen« Menschen, unten am See residierte die exklusive »gute« Gesellschaft

Sightseeing

Blaha Lujza utca:
Diese Straße geht vom zentralen Platz des Kurzentrums ab, dem Gyógy tér. Nahezu alle Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Den Abschluss bildet die architektonisch interessante Runde Kirche (Kerektemplom) von 1846.

Horváth-ház:
Horváth-Haus Die 1798 erbaute und 1843 nach einem Brand im klassizistischen Stil wieder errichtete Villa der Familie Horváth von Szentgyörgy war der Treffpunkt der Intelligenzia und der feinen Gesellschaft des 19. Jhs. Das Horváth-Haus war nicht zuletzt Gastgeber für den legendären Anna-Ball. Er fand erstmals 1825 statt und ist auch heute noch jeden Juli das gesellschaftliche Ereignis in Balatonfüred. Im Zuge der Restaurierung wurde das Horváth-Haus zu einem luxuriösen Apartmenthaus umgebaut. Ady Endre utca 13

Panteon (Pantheon)
Das hinter der Kossuth-Quelle liegende Gebäude beherbergt in seinem Arkadengang ein Pantheon mit Gedenktafeln für Persönlichkeiten, die sich im 19. und frühen 20. Jh. um Balatonfüreds Entwicklung verdient gemacht haben. Gyógy tér 1Tagore sétány Die platanengesäumte Tagore-Uferpromenade verdankt ihren Namen dem indischen Dichter Tagore. Er begründete 1926 den Brauch, dass prominente Kranke, die geheilt werden, dort einen Baum pflanzen.

Tamás-hegy
Am Fuß des Hügels Tamás liegt die 120 m lange Lóczy-Barlang-Höhle (am Ende der Öreghegyi utca, Mai bis Sept. tgl. 10-18 Uhr) mit ihren von Thermalwasser ausgespülten Nischen. Von der Höhle geht es weiter zum Jókai-Aussichtsturm (Jókai kilátó) auf dem Tamás-hegy.

Essen und Trinken

Bergmann cukrászda
Die Kuchen der Konditorei sind die besten am Balaton

Hordó Csárda
In dieses malerische Gasthaus kehrt der spanische König Juan Carlos gern ein, wenn er in einem nahe gelegenen Jagdgebiet zu Gast ist. – Von der Straße 7 (Richtung Tihany) an der shell Tankestelle rechts hoch

Stefánia Vitorlás
Restaurant und Café direkt am Seeufer bei der Mole. Tagore sétány 1, Tel. 87/34 34 07

Tölgyfa Csárda
Unter neuer Leitung zur rustikal-gemütlichen Oase aufgeblüht. Zu essen gibts typische Hausmannskost. Im Juli und August auch Weinverkostungen und Folkloreprogramme. Meleg-hegy im Norden von Balatonfüred (Csárda utca, ganz am Ende der Straße)

Übernachten

Luzja Blaha: Einst die Sommerresidenz der Sängerin Luzja Blaha. Das Anwesen mit dem Säulenportal hat auch ein stilvolles Restaurant mit Innenhofterasse.

Veronikahaus: Die Pension hat das ganze Jahr geöffnet. Zimmer sind modern eingerichtet mit Bad, Miniküche, Kabelfernseher, Klimaanlage, und Terrasse. Im geschlossenen Hof, das zum Gebäude gehört, kann man parken. Sonstiges: Schwimmbecken, Grill-Kessel

Flamingó
Auch bei Familien sehr beliebt. 90 Zi., Széchenyi utca 16, Tel. 87/58 10 60, Fax 48 11 67, ganzjährig
Strandhotel mit Poollandschaft (Blick auf die Halbinsel Tihany), Indoorpool und Wellnessangebot.

Astoria
In der gelb-weißen Villa von 1869 mit Restaurant wohnen Sie in stilvoll restauriertem Rahmen zu moderaten Preisen. Ein besonderer Hingucker ist die bemalte Decke der Eingangshalle. 15 Zimmer, 2 Appartements, Jókai utca 28, Tel./Fax 87/34 36 43

One Comment

  1. Криштиану Роналду

    Только недавно попал на Ваш блог, теперь каждый день захожу посмотреть, не написали ли чего новенького. 🙂 К сожалению только Вы не каждый день Ваш блог обновляете 🙁

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*