Bilder erzählen Geschichten

liebegruesse_bRobert Zeppel-Sperl Ausstellung von 16. Mai bis 12. Juli in Halbturn.

Die farbenfrohen, teils großformatigen, Kunstwerke  entführen den Betrachter in eine Fantasiewelt der Fabelwesen.

Präsentiert werden Zeichnungen und Gemälde aus der Sammlung von Peter Infeld, ergänzt durch bedeutende großformatige Leihgaben.

Zeppel-Sperl übersiedelte 1969 nach Venedig, wo er für die Glasmanufaktur Berengo in Murano Glasskulpturen schuf. Ab 1977 lebte er in den USA und pendelte nach der Einrichtung eines Ateliers in Bali bis zu seinem Tod regelmäßig zwischen Bali, Wien und Venedig.

INFELD HAUS DER KULTUR
Parkstraße 13
7131 Halbturn / Burgenland
Tel + Fax: 02172/20123

Öffnungszeiten:
Do – So 13.00 bis 18.00 Uhr, sowie an Feiertagen

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*