Elton John kommt nach Budapest

Sir “Elton John” , der schillernde Paradiesvogel mit der größten Brillensammlung und der längsten Albumliste der Welt, kommt am 8. Juni in die Sportarena nach Budapest.

Geboren wurde er als “Reginald Kenneth Dwight”. Bei Saxophonist Elton Dean und dem Bandleader der Gruppe “Long” John Baldry bediente er sich für den Künstlernamen. 1970 gelang ihm mit dem Lied “Your Song” der Durchbruch im Schlagerbusiness. Unvergessen sein Tribute an Prinzessin “Diana” im Londoner Westminster, als er “candle in the wind” sang.

Elton John ist ein Superstar mit mondänem Lebensstil. Häuser in verschiedenen Ländern, eines davon nahe dem englischen Schloss Windsor, Schmuck und andere wertvolle Sammlerstücke gehören zu seinem Besitz.

Obwohl er unsportlich war und nicht einmal in der Schulmannschaft mitspielen durfte, engagierte er sich für den englischen Fussballclub “Watford”. 14 Jahre lang unterstütze er finanziell den Verein. Mitte 1992 trat er wegen seiner Tourneen und Zeitmangel von der Führungspitze des FC Watford zurück.

Für seine Fans überraschend kam dann 1984 die Heirat mit der Münchner Toningenieurin Renate Blauel. Die Ehe hielt nur 5 Jahre. 30 Millionen Mark soll Elton John für die Scheidung hingeblättert haben.  Am 21. Dezember 2005 heiratete er in England seinen langjährigen Lebensgefährten David Furnish.

Heut hat Elton John sein Outfit stark verändert. Vorbei sind die Zeiten des bunten Papageis. Der Superstar bevorzugt heute einen avantgardistischen Stil. Seine Evergreens verlieren trotz all den Veränderungen nichts an Glanz.

Ansprechen sollte man den Songwriter und Pianisten auf  jeden Fall mit “Sir” Elton John, seit ihn Queen Elizabeth II. 1998 zum Ritter schlug.

Hits: Rocket Man, Your Song, Nikita, Candle in the wind, i´m still standing, You´re breaking my heart und viele andere.

READ  Was ist los in Sopron

Budapest Sportarena
Stefánia köz 2 1143 XIV. kerület, Budapest, Hungary – 06 1 422-2647

Tickets:
10900, 14900, 17900, 21900, 29900 Forint (ab 135 Euro)
Worldtickets

weitere Tourdaten:
03-Jun 2010 Belgrade Serbia Belgrade Arena

10-Jun 2010 Prague Czech Republic O2 Arena

12-Jun 2010 Bukarest Romania Piata Constitutiei

13-Jun 2010 Sofia Bulgaria Lokomotiv Stadium

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of