Joseph Haydn war Freimaurer

FreimaurerEine Sonderausstellung zur Freimaurerei präsentiert aktuell das Haydn-Haus Eisenstadt, im österreichischen Burgenland noch bis zum 11. November 2015. Der Besucher lernt viel über das freimaurerische Leben des berühmten Komponisten Joseph Haydn, sein freimaurerisches Gedankengut in der Musik, sowie über Freimaurer-Symbolik im Allgemeinen. Josef Haydn komponierte unter anderem die Melodie der österreichischen Kaiserhymne, die auch heute die Melodie der deutschen Bundeshymne ist.

Joseph Haydn wurde 1785 Mitglied der Wiener Freimaurer-Loge „Zur wahren Eintracht“. Die Sonderausstellung wirft einen Blick auf Symbole und Rituale der Freimaurerei zu Haydns Zeit und präsentiert die wichtigsten historischen Dokumente rund um seine Aufnahme. Auch das freimaurerische Gedankengut in der Musik und bedeutende Musikerpersönlichkeiten des 18. – 20. Jahrhunderts, die Freimaurerlogen angehörten, sind ein Thema.

Gleich der erste Ausstellungsraum zeigt einen nachgestellten Freimaurer-Tempel mit schwarz-weißen gekacheltem Boden, blauen Wänden und zwei Säulen. Er soll an den salomonischen Tempel erinnern. Das Freimaurertum wird hier allgemein thematisiert. Symbole der Freimaurerei, wie Bibel, Himmels- und Erd-Globus, Glocke, Hammer, Maurerkelle, Mond, Senkblei, Sonne, rauer und behauener Stein, Winkel und Zirkel dominieren den Raum und werden gemeinsam mit den Ritualen der Logen dargestellt. Ritualhilfen, die die Mitglieder zu einer religionsübergreifenden Offenheit und Brüderlichkeit erziehen sollen.

Dokumente wie Haydns Aufnahmeansuchen in den Bund der Freimaurer, der Beschluss zur Aufnahme Haydns, die Befreiung von den Mitgliedsgebühren und die Rede Joseph Holzmeisters dokumentieren seine Mitgliedschaft. Zudem soll der Museumsbesucher auch jene Objekte zu sehen bekommen, die Joseph Haydn als offizielles Zeichen seiner Mitgliedschaft überreicht wurden: ein Lehrlingsschurz aus weißem Leder, eine Maurerkelle sowie ein Paar weiße Handschuhe. (Foto: Kultur Burgenland)

Weitere Infos erhalten Sie hier:
Haydn-Haus Eisenstadt
Joseph-Haydn-Gasse 19 & 21
A-7000 Eisenstadt, Burgenland
Tel.: +43 2682-719-6000

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments