Mehr Komfort auf Langstreckenflügen

Die zweite Boeing 777 der Austrian Airlines hebt am 28. Februar 2013 kurz vor Mitternacht mit neuer, moderner Langstrecken-Kabine zum Erstflug von Wien nach Bangkok ab. Nach erfolgreichem Testflug und der Genehmigung der Behörden, steht dem Start nichts mehr im Wege. Wer mitfliegt, den erwartet höchster Kabinenkomfort. Die Kunden der Business Class werden mit Liegesitzen verwöhnt, die mit fast zwei Metern Länge in der Horizontalen, an ein Federbett erinnern. Die neuen Sitze sind mit intuitiver Bedienung, einer Massagefunktion, sowie zusätzlichem Stauraum ausgestattet. Auch beim Entertainment wurde nicht gespart: Filme unterhalten rund um die Uhr nun auf 15 Zoll großen Monitoren. Bezeichnend für den Komfort nennt die AUA die Maschine “Sound of  Music!”

Die neue Kabine bietet Platz für insgesamt 308 Passagiere: 260 in der Economy Class und 48 in der Business Class. Wie gewohnt wird es auch weiterhin den preisgekrönten DO & CO Service mit einem Koch an Bord geben. Ein Service, das fast 1,1 Millionen Passagiere auf 5.500 Flügen nutzen.

Austrian Airlines zufolge, soll die gesamte Langstrecken-Flotte schrittweise aufgerüstet werden. Das betrifft vier Flugzeuge vom Typ Boeing 777 und sechs Boeing 767. Eine Boeing 767 und zwei Boeing 777 sind ab heute bereits mit der neuen Kabine im Einsatz.

Der Neue Business Class Sitz im Überblick

  • Horizontale Liegefläche von annähernd zwei Meter Länge
  • Innovatives Luftkissensystem für höchsten Sitz- und Liegekomfort
  • Mehr Platz im Schulterbereich in der Liegeposition durch versenkbare Armlehnen
  • Großzügige Ablagen und zusätzliche Staufächer direkt am Sitz
  • Entertainment-System mit größeren Monitoren in 9 und 15 Zoll.
READ  Das sagen Touristen über Podersdorf

1
Leave a Reply

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Proud Mary Recent comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of
Proud Mary
Guest
Proud Mary

Das geht ja schon in Richtung flying Wellnessaufenthalt oder gar Spa-Flug (statt Sparflug)!!!