Museum der schönen Künste wieder offen

Die Ungarische Nationalgalerie und das Museum der Schönen Künste können wieder besucht werden. Drei Monate war zu. Mit der Wiedereröffnung am Samstag (20. Juni 2020), zeigt die Galerie Drucke und Zeichnungen des großen Albrecht Dürrer. Zu sehen sind 54 der schönsten Zeichnungen, die im deutschsprachigen Raum über einen Zeitraum von 200 Jahren internationaler Gotik, Renaissance und Manierismus hergestellt wurden.

Adresse: Budapest, Dózsa György út 41
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments