Nicki Trimmel holt den WM-Titel im Kickboxen

Die Burgenländerin Nicole Trimmel gewinnt 3:0 gegen ihre Russische Gegnerin Xenia Mirochnisenko. Für Trimmel ist das ein sensationeller Saisonabschluss! “Im Juni unterzog sie sich einer Knie-Operation, im Oktober holte sie sich den WM-Titel in Skopje im Leichtkontakt und heute den insgesamt 6. Titel in Dublin. Wir sind total stolz und gratulieren der Fighterin zum verdienten Sieg”, so ÖBFK Geschäftsführer Otmar Felsberger und ÖBFK Direktor Nikolaus Gstättner. “

“Es war ein toller Fight gegen Mirochnisenko. Ich habe ihn von der ersten Runde weg dominiert. Ein großes Danke an den ÖBFK, meine Trainer, Sponsoren und dem Team Austria, die mich alle lautstark unterstützt haben! Jetzt freu ich mich nur mehr aufs Feiern!”, erzählt die überglückliche Weltmeisterin.

READ  Neusiedl feiert den Surfweltcup

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of