Purbacher Wine-Opening mit Kirschblüten

Zum Auftakt des monatlichen Kellergassen-Heurigen öffnen 22 Purbacher Winzer am 4. April, ab 14.00 Uhr ihre historischen Keller und Weingüter.

Geladen wird zur Verkostung der jungen Weißen und Roten und zur beliebten Kellerwanderung. Als Begleitung wird die örtliche Gastronomie kulinarische Köstlichkeiten, wie beispielsweise leichte Frühlingsgerichte mit den ersten Wildkräutern und bodenständige pannonische Schmankerl anbieten. Weinliebhaber sollten diese Veranstaltung nicht versäumen, zählen doch die Weine aus den Rieden rund um Purbach zu den national und international prämierten.

Gleichzeitig ist ein zauberhaftes alljährlich wiederkehrendes Naturschauspiel zu beobachten, das die Welterbe-Landschaft zwischen Neusiedler See und Leithagebirge in einen duftenden, weißen Schleier hüllt: Tausende Kirschenbäume entfalten Mitte April ihre volle Blütenpracht.

„Wine-Opening”
Samstag  4 April

Eintritt € 20,– (inkl. € 10,– Weineinkaufsgutschein)

09:00 – 19:00 Uhr, Großer Osterbasar im Kulturhaus und im Pfarrheim
14:00 – 22:00 Uhr, Wine-Opening – Weinverkostung – Kellerwanderung
14:00 – 17:00 Uhr, Geführte Heilkräuterwanderung
20:00 – 21.30 Uhr, Nachtwächterrundgang mit Fackeln

Sonntag 5. April

15. Int. Kirschblüten Panorama Lauf – Start 13 Uhr am Kellerplatz
Info und Anmeldung www.purbach.at/kirschbluetenlauf

Geführte Kirschblütenwanderung
14 – 17 Uhr mit Mag. Hans Egermann
Teffpunkt: Kellerplatz beim Brunnen,

Anmeldung:
Tel. 02683/5920, Kosten: € 5 pro Person (Kinder € 2,50)

READ  Purbach im Türkenfieber

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of