Sárvár: Beherrscht von der Burg Nádasdy

Sávár (dt: Kotenburg) befindet sich auf der sogenannten Bäderstraße zwischen Sopron und dem Plattensee. Früher befand sich hier am Zusammenfluss der Flüsse Gyöngyös und Raab ein morastiges Gebiet. Daher stammt auch der Name: sár – vár, was auf deutsch soviel heißt wie Schlamm – Burg.  Die Hauptattraktion der 16.000 Einwohner Stadt ist neben dem Thermalbad sicherlich die Burg.

Die Burg:
Erbaut wurde das Schloss in der Spätrenaissance.  Mit der zunehmenden Gefahr durch die Osmanen war es notwendig das Schloss um ein Wehranlage zu erweitern. Mit der Burg stark verknüpft ist der Name Nádásdy. Die Blütezeit der Macht erreichte die Familie unter Ferenc Nádasdy in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Seine größte Tat war das Zusammenführen, der bis dahin separaten Burggebäude, durch den Bau von Verbindungsflügeln und der Kapelle. Heute stellt sich das Schloss als 5-eckiges, geschlossenes Ensemble dar. Die Besonderheiten sind die tolle Innenausstattung und die  Fresken des Wiener Malers “Hans Rudolf Müller” im Prunksaal.

Natur:
Das bekannte Arboretum gegenüber der Burg lädt zu einem ausgiebigen Spaziergang ein. Die ersten Pflanzenraritäten wurden hier im 16.Jahrhundert gepflanzt. Manche der Stieleichen sind bereits 300-400 Jahre alt. Nachdem im 19. Jahrhundert die Landschaftsgärten groß in Mode kamen, entstand auch ein Gewässer, aus sieben Teichen, auf dem man Kanufahren kann.

Kur und Erlebnisbad:
Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist auch das Thermalbad, das im Jahr 2002 neu errichtet wurde. Das salzhaltige Heilwasser wird besonders bei rheumatischen Erkrankungen, gynäkologischen Beschwerden und bei der Rehabilitation von Knochenbrüchen empfohlen.

Pannonia-Ring
Von Sárvár 12km entfernt liegt der Pannonia-Ring. Auf der 4,8km langen Rennstrecke werden das ganze Jahr über Motorsport-Events abgehalten.

READ  Salonzuckerln für den Christbaum

Anfahrt: Von Sopron Richtung Balaton an der B 84. (ca. 50 km von Sopron entfernt)

Empfohlene Unterkünfte in Sárvár:

Wolf Hotel
Pension neben dem Thermalbad mit 25 modernen Zimmern.
Bad,  Satelliten-TV, Kühlschrank
Rákósci u. 11, Telefon: 0036 85 320-460
home: www.wolfhotel.hu,
email: info@wolfhotel.hu

Atmoszf’éra Apartmanok
Agentur: Anbieter von verschiedenen Appartements und Pensionen
Utazásszervező Egyéni Cég
Mobil: 30/ 405 19 17, Telefon: 0036 (95) 550 – 003
home: www.atmoszfera.com
email:info@
atmoszfera.com

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of