Stellarium – Die neue Attraktion im Familypark

Schwerelos den Sternen entgegen. Das Stellarium ist die neue Attraktion im Familypark. Doch wann wird der “rote Startknopf” zum ersten Mal gedrückt? Geplant war der 27. März 2021. Corona verdirbt auch diesen Spaß. Der nächste Termin für den Saisonstart wird über die Homepage des Parks veröffentlicht.

Acht Gondeln auf vier Armen ermöglichen 32 Personen eine Fahrt mit dem Stellarium. Das Besondere dieses Familien-Thrill-Rides sind aber die schnell ineinander greifenden Bahnen auf denen die vier Arme rotieren. Die Gondeln am Ende der Arme bleiben immer aufrecht, und die Fahrer erleben einen kurzen Moment der Schwerelosigkeit, wenn sie den höchsten Punkt überschreiten. Die hypnotische Bewegung ist wie ein visuelles Rätsel und ist nicht nur für die Fahrgäste, sondern auch für Zuschauer, faszinierend. Im Stellarium Weltraumluft schnuppern können sie in Europa nur im Familypark, im französischen Park Walibi Rhône-Alpes und im dänischen Freizeitpark Bakken.

Familypark © Foto Semeliker

Mit dem französischen Designer Fabien Renoux wurde durch Gestaltung und Farbgebung eine fantastische Fahrt zu den Sternen geschaffen – daher auch der Name Stellarium. Passend zur Themenwelt Erlebnisburg erinnert die Anlage an ein wundersames Gerät, das von einem Astronomen des Mittelalters konstruiert wurde, um sich damit auf eine Reise in die Galaxie zu begeben.

Familypark, St. Margarethen
www.familypark.at

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.