Thiem und Dadic sind Sportler des Jahres 2020

Mitte November wurden anlässlich der alljährlichen Lotterien Sporthilfe Gala in Wien die Nummer-1-Sportler des Jahres gekürt. Mit großem Vorsprung der abgegebenen Stimmen gewann Tennisspieler Dominic Thiem als männlicher Sportler des Jahres vor Fußballer David Alaba und die Leichtathletin Ivona Dadic vor der Skispringerin Chiara Hölzl.

Dominic Thiem and Ivona Dadic (AUT). Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Die Veranstaltung war wegen der Corona-Pandemie, im Gegensatz zu den letzten Jahren, zwar kein rauschendes Sportfest mit Hunderten Beteiligten, aber die Sieger freuten sich über die Auszeichnungen, die in der Marx Halle übergeben wurden, sichtlich. Im Anschluss verewigte sich Dominic Thiem noch mit Hand- und Fußabdruck in der “Straße der Sieger”.

Fußball-Ass David Alaba hatte in diesem Jahr keine Chance gegen Dominic Thiem. Und der RB Salzburg setzte sich bei den Teams gegen den LASK durch. “Ich stehe jetzt in einer Reihe mit meinen Kindheitsidolen”, betonte Dominic Thiem strahlend bei der Preisübergabe.

Hier die Liste aller Sportler des Jahres 2020:

Sportler des Jahres 2020: Dominic Thiem (Tennis)
Auf den Plätzen: David Alaba (Fußball), Stefan Kraft (Skispringen)
Sportlerin des Jahres 2020: Ivona Dadic (Leichtathletik)
Auf den Plätzen: Chiara Hölzl (Skispingen), Vanessa Herz

Gesponsert wurde der Abend von Österreichs Nummer-1-Marke in der Sporternährung Peeroton.

Copyright: GEPA Meindl

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.