Sport & Aktiv

Im Weinfass um die Wette rudern


Wenn Weinkenner ins Wasser fallen, dann gibt es eine Gaudi: zur Belustigung des Publikums rudern 10 Winzer-Teams am Neusiedlersee um die Wette. Aber es sind nicht irgendwelche Boote in denen die Männer und Frauen ihre Muskeln spielen lassen. Es sind ganz Besondere: aus Barriquefässern gezimmerte Schiffanakln – passend zum Weinbau mit eleganter Schieflage. Bei dem Rennen geht es hauptsächlich um Spiel und Spaß. Wer unsere Weinbauern kennt, weiß aber auch, daß sie ziemlich ehrgeizig sein können – beim Wein keltern wie beim Wettkampf. Da kann es schon einmal passieren, daß einer ins kalte Nass plumpst!

Unter den Ruderern finden sich nicht nur die Leithaberg-Topwinzer, sondern auch die österreichischen Sommeliergrößen. “Uns geht es darum, die Besonderheiten unseres Gebietes – den See und das Leithagebirge – in einem lockeren Kontext zu präsentieren”, sagt Leithaberg-Obmann Hans Nehrer. Natürlich darf bei einem Treffen von “Fachleuten” auch die Komponente Wein nicht fehlen.

Während des Rennens kann man sich an leichten Weißweinen laben, am Abend folgen die ganz großen Weine vom Leithaberg.
Ausklingen wird der Tag bei einer “White-Dress-Grillparty” mit feinen BBQ Spezialitäten aus der Seejungfrau-Küche. “Eben alles eine Frage der Lage!”

Start: 12. Juni ab 13 Uhr in der Joiser Bucht.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*