Essen & Trinken

Restaurant Tipp: American Diner in Mattersburg

americandiner
Dick gepolsterte, ketchup-rote Sitzgruppen, schwarz-weißer Schachbrettboden, stylische, hochglanzpolierte Chromhocker – James Dean, Marilyn und Elvis lächeln mit blitzweißen Zähnchen von unzähligen Wandpostern und Email-Schildern um die Wette. Die Rede ist von DJ’s American Diner. Das Kult-Schnell-Restaurant aus unzähligen klassischen, amerikanischen Filmen hat seit letztem Jahr in Mattersburg Einzug gehalten. Und kaum hat man das Lokal betreten, fühlt man sich ebenso wie Michael J. Fox alias Marty McFly, der sich überraschend  in «Lou’s Café» der 50-er Jahre wiederfindet.

DJ’s – das steht übrigens für die Betreiber Judith und Josef – Double J – Neusteurer. Angefangen hat alles in einer Garage und mit der Leidenschaft für alte amerikanische Kultautos. Bis dann die glorreiche Idee kam, in einer ehemaligen Tankstelle im Mattersburger Gewerbegebiet an der Felixstraße ein American Diner zu eröffnen.

Treffen wir uns im Diner’s

djamercians
Wer hier “nur” Burger und Pommes erwartet, der war noch nie im DJ’s Diner’s und sollte es schleunigst nachholen, denn hier gibt’s einiges mehr zu entdecken wie beim Nachbarn mit dem grossen, gelben «M». Allein die Speisekarte –The Menu – ist für USA-Fans ein Highlight. Da gibt es dann so Specials wie Louisiana Beef Rib, Dry Age T-Bone Steak, Filet Steak oder den Route 66 Burger – einer von insgesamt 12 verschiedenen Burger Variationen. Vegetarier kommen ebenso auf ihre Kosten wie Salat-Fans mit Cole Slaw Salad oder fünferlei verschiedenen Cesar Salads. Auch wenn nix mehr geht, an den amerikanischen Nachspeisen kommt man nicht vorbei: Muffins, Brownies, Pancakes, Apple Pie, Cheese Cake. Diverse Shakes und die typischen Kultgetränke wie Dr. Pepper, Cherry und Vanilla Coke sowie die Beer-Klassiker Millers Genuine Draft oder American Bud, runden das Diner’s-Erlebnis dann ab.

Damit die Erlebnisgastronomie noch zusätzliche Highlights bekommt, gibt’s im American Diner in Mattersburg alle 6-8 Wochen Live Music und Special Events, zum Beispiel zu den amerikanischen Feiertagen wie Independance Day oder Thanksgiving mit All-you-can-eat-BBQ. Da heißt’s dann Feiern wie die Amis!

Fazit: Ein Treffpunkt mit authentischem, amerikanischem Diner-Retro-Chic, wo man Burger, Steaks, Ribs und natürlich amerikanisches «Beer» probieren kann, um das amerikanische Lebensgefühl aufleben zu lassen. Dann ist da noch die Musik. In keinem anderen Lokal im Bezirk gibt es diese Auswahl an Musik der 50-er und 60-er Jahre – all day long.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, ab 10 Uhr
Kontakt: Tel: 02622 22301,  Felixstraße 1, 7210 Mattersburg

2 Comments

  1. Mickimausi98

    waren am Wochenende dort und es war echt super lecker. Preis-Leistung war auch top. Für einen Blue Cheese Burger mit richtig viel drauf und Pommes dabei hab ich € 8,90 gezahlt. Und die Qualität kein Vergleich zu einem schwammigen Weckerl bei den großen bekannten Fast-Food-Tempeln. Atmosphäre ist auch super und authentisch, mal was anderes. Daumen hoch!

  2. renate lipp

    ich lebe im sunshine state florida. bitte macht die burger besser als hier. wenn du nicht ketchup, senf und salz und pfeffer darauf gibst, schmecken sie nach nichts. in manchen fast food plaetzen sind sie ausserdem hart und trocken. lebe in den usa seit 1989, in verschiedenen staaten. fragt den christian und die margit die kennen mich. wenn ihr decorationen braucht sagt es ich werde sie schicken. alles gute noch und viel glueck.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*