1. Esterházy Kunstpreis Ungarn

Daniel Horvath ist einer der 3 Preisträger, die den mit 5000 Euro dotierten Esterházy Kunstpreis im Budapester Museum der bildenden Künste erhielten.  Aus 105 Einsendungen, die über das Internet erfolgten, wurden die Preisträger von einer internationalen Jury ermittelt. “Wir kannten die Künstler bis zur letzten Minute nicht”, so Dr. Stefan Ottrubay, der im Frühjahr 2009 diesen Kunstpreis ins Leben rief.

Es handelt sich dabei um einen Kunstförderungspreis für ungarische Künstler bis zum vollendeten 35. Lebensjahr, der im Zwei-Jahres-Rhythmus vergeben wird. Vorerst ist der Preis allein auf das künstlerische Medium der Malerei beschränkt.

Neben Daniel Horvath wurden noch das Künstlerehepaar Lőrinc Borsos und Ákos Siegmund mit dem Esterházy Kunstpreis ausgezeichnet.

Akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert. 

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.