Month: March 2018

Urlaubskataloge – was steht wirklich drin

Das hab’ ich doch schon mal irgendwo gelesen? Ah, ja im Reisekatalog:”Familär geführtes Hotel mit landestypischer gemütlicher Einrichtung und unaufdringlichem Service in ruhiger Lage mit unberührter Natur, und der feine, naturbelassene Korallenstrand befindet sich direkt in Hotelnähe, ebenso wie der Flughafen”. Wie praktisch. Von wegen! Wenn Sie dieses Hotel buchen, […]

Wagamama: Japan-Food neben London nun auch in Parndorf

Man muß nicht mehr nach London fahren, um in jungem, asiatisch angehauchtem Ambiente japanisch inspirierte Gerichte zu genießen: Wagamama kocht jetzt auch in Parndorf – mitten im Outlet-Center; und somit erstmals in Österreich. Vor mehr als 25 Jahren eröffnete das erste Wagamama Restaurant im Stadtteil Bloomsbury in London. Mittlerweile gibt […]

Konstantin Wecker singt in Eisenstadt

Im Herbst gastiert der Münchner Schriftsteller, Komponist und Liedermacher Konstantin Wecker wieder einmal im Burgenland. Gemeinsam mit seinem langjährigen Bühnenpartner Jo Barnikel präsentiert er sein neues Programm „Solo zu zweit“ im Kultur Kongress Zentrum in Eisenstadt. Wie immer wird Wecker sein Publikum mit feinfühliger Poesie und kraftvollen Tastenklängen verwöhnen. (Foto: Thomas […]

Reiseführer Rust

In Rust verbinden sich Kultur & Natur wie kaum anderswo. Hochwertige Veranstaltungen im kleinen Rahmen laden zu Beschaulichkeit und Genuss. Dazu die tolle Ruster Gastronomie in stimmungsvollem Ambiente genießen – das schafft romantisches Flair. Die Freistadt fasziniert ihre Besucher nicht nur durch ihre architektonische Schönheit, sondern vor allem durch das zauberhafte Ambiente, […]

Die besten Reiseziele 2018

Die ganze Welt auf einem Flecken Erde mitten in Berlin – das ist die ITB. Nun fast, den nur ein einziger Kontinent fehlt auf der größten Reise-Fachmesse rund um den Globus, nämlich die Antarktis. Aber sonst sind es alle Länder, von denen man schon gelesen oder gehört hat. Von Grönland […]

Happy Birthday Familypark

Es war einmal in St. Margarethen im Burgenland. Wir schreiben das Jahr 1968, als in einem verwunschenen Wald im Ruster Hügelland der Steinmetz Erwin Müller seinen Traum wahr werden ließ. Durch Geschichten erzählende Figuren verwandelte er den Wald in einen wundersamen Märchenwald, der bis heute noch jung und alt verzaubert. […]