Die besten Reiseziele 2018

Die ganze Welt auf einem Flecken Erde mitten in Berlin – das ist die ITB. Nun fast, den nur ein einziger Kontinent fehlt auf der größten Reise-Fachmesse rund um den Globus, nämlich die Antarktis. Aber sonst sind es alle Länder, von denen man schon gelesen oder gehört hat. Von Grönland bis zu den Fidschis, von Neuseeland bis Bhutan; vom Iran bis Wales. 10.000 Aussteller machen in 26 Hallen auf sich aufmerksam! Madagaskar zum Beispiel offeriert wunderbare Landschaften samt einzigartiger Tierwelt und *****Hotels zum Luxus-Tarif von satten 3000 Dollar die Nacht. Österreich versucht Gäste mit den Alpen und der “Stillen Nacht” anzulocken. Vor allem chinesische Aussteller sind 2018 stark auf dem Vormarsch. Mit einem größeren Auftritt demonstriert Ägypten sein touristisches Comeback. Auch die Türkei bestätigt zum wiederholten Mal als größter Aussteller der ITB Berlin, dass das vielfältige Land nichts von seiner Faszination verloren hat. Reiseziele ins Morgen- oder Abendland? Nach oben auf dem Globus oder nach unten? Was sind die Trends, oder doch lieber abseits des Mainstreams? Ich reise dorthin, wo die Menschen mir ein kostenloses Lächeln schenken. Hier also meine absoluten Favoriten für 2018….

Panama

Bei so einem Lächeln muss man “JA” nach Panama reisen! Sowieso lockt der 82 Kilometer lange  Panamakanal. Die größten Dampfer der Welt tuckern vom Pazifik zum Atlantik durch die engste Stelle Amerikas. Seit der Reality-TV-Show “Survivor” sind auch die “Pearl Islands” mit ihren weißen Sandstränden und üppigen Wäldern der Renner! visitpanama.com

Martinique

Dominikanische Republik und Jamaica kennen Sie schon? Dann sollten Sie Monique auf Martinique besuchen. Berge, Wasserfälle und Strände mit weißem Sand machen Martinique zu einer Trauminsel. Mein Tipp: Günstige Direktflüge ab Paris hin- und retour gibt es schon um knappe 400 Euro. Da Martinique eine französische Kolonie ist, handelt es sich um einen Inlandsflug. martinique.org

Marokko

Turbane, Kaftane, Kamele und Wasserverkäufer. Ein Land wie aus 1001 Nacht. In Marrakesch verliebt haben sich auch Madonna und Angelina Jolie, die hier Häuser besitzen. Außerhalb der Stadt hat André Heller einen außergewöhnlichen Garten namens “Anima” geschaffen. M. Barak Oussidi (Foto) bietet Sahara Yoga an. Seine Botschaft: “Wenn Du in die Sahara gehst, ist das schon Yoga”! Visit Marokko 

Vietnam

Wenn Asien auf ihrer Reise-Wunschliste steht, dann hoffentlich obenauf Vietnam. Ein Land von überwältigender natürlicher Schönheit und kulturellem Reiz. Vietnam ist exotisch und zugleich zurückhaltend charmant. vietnamtourism.com

Kenia

Wie wäre es mit Kenia? In den 1980er Jahren fuhr alles nach Ostafrika Löwen, Elefanten und Nashörner schauen. Das boomte damals soweit ich mich erinnern kann. Bei den World Travel Awards 2017 wurden Kenias Safaris, der Masai Mara Nationalpark und der Diani Beach als Afrikas Topziele ausgezeichnet.
Magic Kenya

Ruanda

Das Land der “tausend Hügel” liegt zwar nicht wie Kenia am Indischen Ozean, dennoch sollte man Ruanda Aufmerksamkeit schenken. Im bekannten Vulkan-Nationalpark leben Berggorillas und Goldmeerkatzen. Außerdem befinden sich hier der 4.507m hohe Karisimbi und weitere vier Vulkane. Und: Ruanda ist noch ein Geheimtipp. Das bezaubernde Lächeln der Ruander erhalten Gäste obendrauf. Remarkable Ruanda

Fidschi (Fiji)

Regenwald, Mangroven, Korallenriffe, glasklare Lagunen – die Südsee wartet auf der anderen Seite der Welt auf Gäste. Fidschi, ein Archipel mit 332 Inseln ist ein Paradies für Strandurlauber: 80 km strahlend weiße Strände und Buchten entlang der “Coral Coast” ganz für sich allein. James Cook entdeckte auf seiner zweiten Südseefahrt (1772-1775) die Inseln und traf dort auf die wehrhaften Fidschianer, die als Kannibalen galten. Heute warten die Einheimischen mit einem Begrüßungscocktail und einer Ukulele in der Hand auf die Touristen, Bula Bula – das wichtigste Wort in Fidschi. Fiji Travel

Wales

Wales feiert 2018 das “Jahr des Meeres”. Auch ein Grund hinzufahren. Ich komme nach Wales wegen “Gareth Bale”, dem Starkicker bei Real Madrid. Es gibt weitere berühmte Waliser auf die Sie treffen könnten: Catherine Zeta Jones, Bonnie Tyler, Timothy “007” Dalton, Anthony Hopkins, Tom Jones und Christian Bale, der nicht Fussball sondern den Batman spielt. Vielleicht reizt Sie die herausragende Küste mit ihren hunderten Sandstränden mehr. Zu erkunden gibt es versteckte Buchten, kleine und große Inseln, malerische Fischerhäfen, viktorianische Seebäder – Toooor. Visit Wales

Sumatra

Das geheimnisvolle Sumatra liegt in Indonesien und ist die sechstgrößte Insel der Welt. Sie bewahrt einige gefährdete Arten wie Sumatra-Tiger, Sumatra-Elefanten und Sumatra-Nashörner. Neben dem tropischen Regenwald, finden Sie wunderschöne Strände. Sumatra ist genau die richtige Destination für Backpackers und diejenigen, die das Abenteuer lieben.  Amazing Sumatra

Sudan

Da werden sich nun manche an den Ohren zupfen. Warum den Sudan? Wie auch immer man es betrachtet, es ist einfach ein guter Geheimtipp. Unter Sudans ausgedehnten Sandhügeln befinden sich wahre Schätze, die die Welt beginnt gerade erst zu entdecken. Die wenigen Reisenden, die hierher kommen, schwärmen von dem Reichtum an Tempelanlagen und Pyramiden. Sie sind so unberührt, dass Sie den Wüstensand wegbürsten müssen, um die Tempelfresken besser zu sehen. Weiters hat der Sudan tolle Tauchplätze an seiner weitgehend unerforschten Küste am Roten Meer. Es ist nicht nur die Landschaft, an die Sie sich noch lange erinnern werden, sondern es sind die Menschen. Besucher sind sich einig: Sudanesen gehören zu den freundlichsten und gastfreundlichsten Menschen der Welt. Sudan Tourism

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*