Bädertest Rangliste

panorama_sonnensee_ritzingEndlich Sommer: Die Temperaturen klettern am Wochenende (ebenfalls endlich) über die 30 Grad Marke. Da sehnt sich Mensch und Tier nach Abkühlung. Letzteres aber bitte nicht ins Freibad mitnehmen ;).
Bäder und Seen werden bis auf den letzten Platz gefüllt sein. Schwimmen, rutschen, plantschen – relaxen. Wir sagen Ihnen, welche Badeanstalt genau die richtige dafür ist.

  1. Sonnensee Ritzing: 45 Punkte (von 50)
  2. Freibad Siegendorf: 44 Punkte
  3. Strandbad Podersdorf: 39 Punkte
  4. Stausee Forchtenstein: 39 Punkte
  5. Strandbad Illmitz: 39 Punkte
  6. Neufelder See: 38 Punkte
  7. Parkbad Eisenstadt: 37 Punkte
  8. Seebad Rust: 37 Punkte
  9. Freibad Oggau: 37 Punkte
  10. Seebad Mörbisch: 36 Punkte
  11. Schwimmbad Mattersburg: 34 Punkte
  12. Schwimmteich Rohrbach: 30 Punkte

Die großzügige Anlage mitten im Wald, sowie die vielen Sportmöglichkeiten verhalfen dem Sonnensee Ritzing auf die Spitzenposition im Bädertest. Knapp dahinter liegt das Schwimmbad Siegendorf – mit der schönen Liegewiese und dem 10 m Sprungturm konnte das Bad überzeugen. Am Neufeldersee fanden wir den überfüllten Strand an den Wochenenden etwas störend.

Dass die Seegemeinden Rust und Mörbisch nur im Mittelfeld landen, liegt im Fall Rust am gebührenpflichtigen Parkplatz und bei Mörbisch an der dubiosen Preispolitik. Besucher müssen nach unserem Geschmack teilweise einfach etwas zu viel für das kleine Badevergnügen im Schwimmbecken bezahlen.

Der Rohrbacher Naturschwimmteich muss sich mit dem letzten Platz begnügen. Grund: kleine Liegewiese, der Schwimmbereich genügt gerade für eine Abkühlung. Die blühenden Seerosen am Vormittag und die Kantine mit der tollen Musik begeisterten jedoch die Redaktion. So avancierte der Schwimmteich zur Lieblingsoase von pannonien.tivi und der 12. Platz auf der Rangliste lässt hoffen, daß der Naturbadeteich nicht so überfüllt wird wie die anderen Bäder und somit ein Geheimtipp bleibt. 😉

Subscribe
Notify of
guest
4 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Babs

Wir waren mit unserem 3jährigen Sohn sowohl im Seebad Rust als auch in Mörbisch. Mörbisch hat uns eindeutig besser gefallen! Die Kinder-Plansch-Welt ist genial und auch der riesig-große Spielplatz im Schatten (!!) gibt total viel her. Für Familien ist das Kinderareal super übersichtlich. Da kann sich Rust eine ordentliche Scheibe von Mörbisch abschneiden! Die Eintrittspreise in Mörbisch find ich nicht so schlimm, denn die Parkgebühr fällt ja weg. Zählt man Parkgebühr und Eintritt zusammen, kommt man bei anderen Bädern auf den gleichen Preis oder sogar mehr! Sorry, aber als wir heuer im Juli in Rust waren, da war die Liegewiese… Read more »

Heiko

siegendorf :-))))))

aufsteher

Laut den weiterführenden Links berufen sich alle diese Auswertungen auf eine Untersuchung aus dem jahr 2009. Sonderlich aktuell ist das nicht!

Rudolf Tschirk

Mit Interesse habe ich den Bädertest gelesen, das Familienstrandbad Neufeld wurde ja grundsätzlich positiv bewertet, einen kleinen Wermutstropfen bedeutet für mich als Geschäftsführer allerdings die negative Aussage der “überfüllten Liegewiesen”. Dazu möchte ich eigentlich nur sagen, dass wohl das Publikum selber der beste “Tester” ist, stark frequentierte Liegewiesen zeugen daher von einem Wohlfühlfaktor und einem runden Angebot für die Gäste, die nach Neufeld in unser Familienstrandbad kommen. Die hohe Publikumsfrequenz als negativen Bewertungsfaktor zu nehmen, ist daher nicht so ganz nachvollziehbar. Wir vom Strandbad Neufelder See freuen uns jedenfalls über jeden einzelnen Besucher und versuchen mit Events wie Seefest oder… Read more »