Ein Burgenländer auf Hawaii

allerstorferher“Die Wanderlust ließ mich fortziehen”, das sind die Worte des ehemaligen Burgenländers Hermann Allerstorfer.
Der in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsene Sohn eines Gendarmen genießt heute neben glasklarem Wasser und weißem Strand auch schon mal sechs monatige Segeltouren in Südsee-Gewässern und Expeditionen zum Himalaja. Davon hätte sich der gebürtige Heiligenkreuzer nie träumen lassen.

Herr Allerstorfer, gelernter Uhrmachermeister, war aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Situation in seiner Jugend nicht zu bremsen und reiste überall hin, wo ihm ein Job angeboten wurde. Vom Ehrgeiz getrieben, um erfolgreich zu sein, reiste er von Linz bis nach Deutschland und landete schließlich in Bombay, wo er die Tochter einer wohlhabenden Frau kennenlernte, die auf der Suche nach Erleuchtung einem Guru folgte. Hals über Kopf verliebt, ließen Beide nichts anbrennen; also folgte nach der Verlobung in Bombay schließlich auch die Hochzeit.

Eigentlich wollte Herrmann Allerstorfer nach seiner Heirat zurück nach Deutschland reisen, um dort als Verwalter für das Weingut seiner Schwiegereltern tätig zu sein. Die Enttäuschung war aber groß, als dieses dann verkauft wurde und er gezwungen war sich nach einem anderwärtigen Job umzusehen.
„Ein Freund hat mir dann erzählt, dass es auf Hawaii sehr schön sein soll, also haben wir beschlossen dorthin zu ziehen. Ich bin Meister in meinem Beruf als Uhrmacher und daher habe beschlossen mich in Hawaii selbstständig zu machen. Meines Wissens bin ich hier der einzige Burgenländer auf Hawaii – und ich bin stolz darauf”.
Inzwischen lebt die sechsköpfige Familie ganz gut von ihrem Uhren,- und Juweliergeschäft.
Herr Allerstorfer kommt dennoch jedes Jahr zum Weltbundtreffen nach Österreich und trifft sich anschließend mit alten Freunden, um den Kontakt trotz der großen Entfernung aufrecht zu erhalten.
„Wenn meine Freunde Urlaub machen, besuchen sie uns auch und genießen Hawaii gemeinsam mit mir und meiner Familie. Ich lebe hier auf Hawaii und genieße mein Leben, doch im Herzen werde ich immer Burgenländer bleiben !”

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.