Ein Märchen im schneeweißen Zeltpalast

Das ganze Jahr hindurch verirrt sich immer wieder mal ein Zirkus ins Burgenland – Gott sei Dank. Denn diese kleinen Fluchten aus dem Alltag tun dann zwischendurch schon mal ganz gut.

Im Frühlingsmonat März gastiert allerdings ein ganz außergewöhnlicher Zirkus im Burgenland. Dabei geht es hauptsächlich um Pferde. Doch das sind keine gewöhnlichen Zirkuspferde, wenn denn diese überhaupt gewöhnlich sein können. Nein, bei diesen Tieren handelt es sich um edle Rassehengste. Und ihre Reiter sind die besten StuntreiterInnen aus ganz Europa. Gemeinsam erzählen sie mit spektakulärer Artistik ein Pferdemärchen für die ganze Familie.

Showteam Kaiser –
Der Zaubertraum

Die atemberaubenden Pferdeevents und Showacts sind in ganz Europa bekannt. Die Zirkuskünstler, die vorwiegend aus StuntreiterInnen und ArtistInnen bestehen, sorgen mit ihren insgesamt 5 verschiedenen Pferderassen, fantasievollen Kostümen und tollen Showeffekten für sensationsgeladene Unterhaltung. Eine gelungene Mischung aus Artistik, Clownerie, bezaubernden Momenten und actionreichen Stunts, hat bereits tausende Besucher im deutschsprachigen Raum verzaubert. Das „Showteam Kaiser“ hat die besten StuntreiterInnen Europas verpflichtet, würzt die Geschichte mit Dubi, der superschlauen Elfe, und Showeinlagen hoch in der Luft und inmitten der Magie des Feuers.

Ein Märchen im schneeweißen Zeltpalast

Zu einem besonderen Zirkus gehört auch ein außergewöhnliches Zelt. In einem 1000 Quadratmeter großen schneeweißen Zeltpalast spielt die märchenhafte Geschichte, in der die liebliche Fee “Alea”versucht, ihren Zauberwald zu retten. Die böse Spinne Luxira hat nämlich das Licht für den Eiskristall geraubt und damit das Licht des Zauberwaldes. Mit Hilfe der Feenschwester Sina begibt sich Alea auf den Weg, der sie rund um den Globus führt, um das Licht wieder zu finden. Die Reise beginnt. Eine Geschichte die Kinder und Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann zieht. Die Show dauert 120 Minuten und das Zelt ist gut beheizt.

Termine Burgenland

Neusiedl am See, Wiese/bei AGM
Mittwoch  7. März um 16  Uhr – Familientag 5 Euro pro Person auf allen Plätzen
Donnerstag 8. März um 16 Uhr
Freitag. 9. März um 16 Uhr
Samstag 10. März 14 und 18 Uhr
Sonntag 11. März um 14 Uhr

Oberwart, Parkplatz Schulgasse
Donnerstag 15. März um 16.00 Uhr – Familientag 5 Euro pro Person auf allen Plätzen
Freitag 16. März um 16 Uhr
Samstag 17.  März 14 und 18 Uhr
Sonntag 18. März um 14 Uhr

Karten:
Kartenreservierung: +43-664-3209663
Kassenöffnung: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Eintritt:

Erwachsene: Euro 13,- bis 27,-
Kinder: Euro 10,- bis 22,-
mit einem Gutschein bezahlt man auf jedem Platz 3,- Euro weniger.

Familientage: Euro 5,- pro Person auf allen Plätzen

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.