Felsentheater Fertörákos – Programm 2018

Das Höhlen-, beziehungsweise Felsenstheater in Fertörákos übertrifft 2018 mit seinem sensationellen Programm alle Erwartungen. Da ist für Jeden etwas dabei. Im Juni geht es gleich auf internationaler Ebene famos zur Sache. Herausragend sicher die Konzerte mit Billy Cobham und Richard Bona. Im Juli präsentiert sich Ungarns größte Musikshow “Sing, Sing, Sing”, während im August hauptsächlich Oper und Operette zum Zug kommen. Besonders möchten wir die ExperiDance Produktion “Sisi – Die Königin, der Graf und das Zigeunermädchen” mit ihrem Zigeuner-Orchester ersten Ranges hervorheben. Fantastisch was die Geiger, Cellisten und Zymbal-Spieler aus ihren Instrumenten heraus zaubern – schlichtweg großartig!

Wichtige Info für Ticketbestellungen:
Tel: +36 99 517 517
http://www.barlangszinhaz.hu/de
PRO KÚLTURA KARTENBÜRO
Sopron, Franz Liszt Str. 1

Cinderella – ExperiDance Production

Die bekannte Cinderella-Geschichte von ExperiDance in ihrer eigenen Wahrnehmung von Tanz und Spiel wird mit außergewöhnlichen Visuals zum Leben erweckt. Die Inszenierung kehrt zur ursprünglichen Geschichte zurück.
Termine:
8. Juni – Freitag 19:30
9. Juni – Samstag 15:00
9. Juni – Samstag 19:30
10. Juni- Sonntag 15:00
10. Juni – Sonntag 19:30
Tickets:  7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Richard Bona & Mandekan Cubano Group

Mit Preisen überhäuft gehört Bassist und Vocalist Richard Bona zu einem der gefragtesten Musiker seines Genres. Er spielte mit Manu Dibango, Salif Keita und Joe Zawinul. Auch mit Chick Corea sowie Pat Metheny arbeitete er an Musikprojekten.
Termin 15. Juni, Freitag 20:00
Tickets: 7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Die Magie des Rhythmus: THUNDER Duo / Sie-e Wu / Chris Deviney / Rolando-Morales Matos

Kornél Horváth und Gábor Dörnyei spielen seit mehr als 12 Jahren zusammen. Das britische RHYTHM Magazine krönte Kornél Horváth 2016 zum weltbesten Perkussionisten of the Year 2016.
Termin 16. Juni – Samstag 20:00
Tickets:
7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Billy Cobham & Band

Einer der prominentesten Fusion-Jazz-Schlagzeuger findet wieder einmal den Weg nach Ungarn. Diesmal gastiert der sensationelle Künstler und Komponist im Felsentheater. Seine Grooves sind einzigartig und unverwechselbar. Seine Refererenzen: Miles Davis, Mahavishnu Orchestra, George Duke, Peter Gabriel und viele mehr…
Termin 17. Juni- Sonntag 20:00
Tickets: 7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Gypsy Lords / Zigeunerorchester

Präsentiert wird die wertvolle Kultur der in Ungarn lebenden Roma in der Sprache der Bewegungen. Die Choreografie von Sándor Román war nicht nur in den Volkstänzen dieser Menschen verwurzelt, sondern auch in den Tänzen, die er während der Migration der Volksgruppe kennengelernt hatte. Türkische, persische, indische und ägyptische Elemente vervollständigen diese Geschichte.
Termine
22. Juni – Freitag 20:00
23. Juni – Samstag 20:00
Tickets: 7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Sommertanz-Show im Blumenduft

Auswahl aus den Meisterwerken authentischer Volkstänze und Volkstanzvorstellungen. Mitwirkende: Maros Kunstverein (Târgu Mureş), Sopron Tanz Ensemble, Zala Volkstanz Ensemble (Zalaegerszeg)
Termin 24. Juni – Sonntag 18:00
Ticketpreis : 2.500, – HUF / 8.50 Euro

Rossini: Der Babier von Sevilla

Eine Koproduktion des Nationaltheaters von Győr und des Nationaltheaters von Szeged
Das 1816 komponierte Barockwerk von Sevilla ist wohl eines der bekanntesten Opernwerke.
Termine:
6. Juli – Freitag 20:00
7. Juli – Samstag 20:00
Tickets: 7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Giuseppe Verdi: Falstaff

Oper in italienischer Sprache von Jiří Menzel / Staatsoper Košice
Termine:
13. Juli – Freitag 20:00
14. Juli – Samstag 20:00
15. Juli – Sonntag 20:00
Tickets:  7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Sing Sing Sing – Musikshow

Ungarns erfolgreichstes und meist gespieltes Musical. Weltberühmte Songs der Broadway Produktionen. Einen besseren Schauplatz als das Höhlentheater hätte man für diese großartige Show nicht finden können. Mitwirkende: Joël Wood (London). Stéphanie Schlesser (Paris), Vincent Bueno (Wien) Pál Feke und viele andere.
Termine:
19. Juli – Donnerstag 20:00
20. Juli – Freitag 20:00
21. Juli – Samstag 20:00
22. Juli – Sonntag 20:00
6. Juli – Donnerstag 20:00
27. Juli – Freitag 20:00
28. Juli – Samstag 20:00
29. Juli – Sonntag 20:00
Tickets:  7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Emmerich (Imre) Kálmán: Die Herzogin von Chicago

Jazz-Operette – eine Aufführung des Budapester Operettentheaters: Nach dieser Erzählung schließt Mary, die verwöhnte amerikanische Millionärstochter eine Wette mit ihrer ebenfalls steinreichen Freundin, Edith Rockefeller ab, wer wohl von ihnen beiden während ihrer Europareise etwas Besonderes kaufen kann, was für Geld womöglich nicht zu erhalten ist.
Termine:
Freitag, 10. August und Samstag,  11. August in ungarischer Sprache
Sonntag, 12. August in deutscher Sprache
Tickets:
7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Sisi – Die Königin, der Graf und das Zigeunermädchen


ExperiDance Production
mit fulminanten Solisten und einer 100-köpfigen Gypsy Band. Unser Tipp
Die schöne, sensible und verführerische Frau war zeitlebens in ihrer Kaiserrolle unglücklich gefangen. Glück und Liebe fand sie in Ungarn. Besonders Graf Gyula Andrássy, der schönste Mann des Landes, hatte es ihr angetan – trotzdem fand sie auch hier nicht ihr Glück. Die Hauptakteure des Tanzdramas sind eine rebellische Königin, ein rücksichtsloser Graf und ein hinreißendes Zigeunermädchen.
Termine:
17. August –  Freitag, 20:00
18. August – Samstag 20:00
19. August-  Sonntag 20:00
Tickets: 7.500 / 6000 Ft  (25 / 20 Euro)

Johann Strauss jun.: Eine Nacht in Venedig

Das goldene Zeitalter der Operette, ein einzigartiger Karneval, nächtliche Begegnungen und Tarantella

Termine: 
24. August –  Freitag 20:00
25. August – Samstag 20:00
26. August – Sonntag 20:00
31. August – Freitag 20:00
1. September – Samstag 20:00
Tickets: 10.000 /  8.000 Ft (34 / 27 Euro)

Emmerich (Imre) Kálmán: Die Csardásfürstin

Großoperette in deutscher Sprache / Eine Koproduktion des Ensembles Operettenwelt und des Soproner Petőfi Theaters.
Termine:
7., 8. und 9. September, Beginn 20 Uhr
Tickets:
10.000 / 8000 Ft  (34 / 27 Euro)

Demjén Ferenc und Charlie Konzert

Termin: 15. September – Samstag 20:00
Tickets: 7.500 / 6000 Ft  (25/ 20 Euro)

One Comment

  1. Wichtige Info für Ticketbestellungen:
    Tel: +36 99 517 517
    http://www.barlangszinhaz.hu/de
    PRO KÚLTURA KARTENBÜRO
    Sopron, Franz Liszt Str. 1;

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*