Felsentheater Fertörákos – Programm 2020

Das Felsentheater Fertörákos zeigt 2020 wieder tolle Shows. Allen voran sind ein paar Programmpunkte zu unterstreichen: Saxophonist David Sanborn und der Jazzbassist Stanley Clarke spielen im Juli in den Höhlen. Dass beide Musiker nach Fertörákos kommen, kann man schlichtweg als Sensation werten. David Sanborn etwa absolviert seine Auftritte sonst eher in New York oder London. Weiters hochinteressant ist die Zirkushow von Recirquel – ukrainische Artisten vollführen Akrobatik und Tanzeinlagen der Weltklasse. Für Opernliebhaber steht wieder klassisch Italienisches auf der Liste: Tosca von Giacomo Puccini! Karten kaufen Sie hier:

30. Mai

Eröffnungskonzert: Sinatra – „Mein Weg“

Die schönsten Sinatra Lieder mit Tamás Vastag und Band: Attila Pap – Gesang, Szánási-Szabó Diána – Gesang, Imola Vida-Veres – Gesang, Tamás Horváth – Trompete.
Beginn 20 Uhr

31. Mai

Margaret Island

POP made in Hungary
Beginn 20 Uhr

1. Juni

Maradj velem (Bleib bei mir)

Exklusives Konzert mit der Fecó Balázs Live-Band; eine Zeitreise durch die Musik der letzten 50 Jahre.
Beginn 20 Uhr

12. Juni

ToscaGiacomo Puccini (ital.)

Oper in italienischer Sprache in Zusammenarbeit mit Co-Opera und dem Csokonai Theater
Beginn 20 Uhr

10. Juli

David Sanborn & Band

David Sanborn, der einflussreichste Saxophonist für Pop-, R & B- und Crossover-Musiker, hat bisher sechs Grammy-Preise gewonnen und spielt auf seiner 75er Geburtstagstour auch in Fertörákos.
Beginn 20 Uhr

11. Juli

David Friedmann & Stanley Clarke mit Band

David Friedmann zählt zu den besten Vibraphon- und Marimba-Künstlern. Er musizierte mit Größen wie Leonard Bernstein, Luciano Berio, Bobby McFerrin, Wayne Shorter und Yoko Ono.
Stanley Clarke, viermaliger Grammy-Preisträger, ist einer der weltweit bekanntesten Akustik- und E-Bass-Gitarristen. Ein wahrer Pionier in der Jazz- und Fusion-Musik. Clarke ist besonders berühmt für sein wildes, mitreißendes Spiel.
Beginn 20 Uhr

17. Juli
18. Juli

Nikola Tesla – unendliche Energie

Musikshow der TBG Production. Nikola Tesla ist zweifellos eines der größten Genies aller Zeiten, dessen Genialität nur mit Aristoteles und Leonardo da Vinci verglichen werden kann. 
Beginn 20 Uhr

31. Juli

My Land

Der international bekannte Zirkus Recirquel präsentierte seine Show im August 2018 beim Edinburgh Festival. Kritiker lobten damals die Show als eine der Besten unter tausenden Produktionen. Mit sieben ukrainischen Weltklasse-Künstlern kombiniert Bence Vági zeitgenössischen Tanz mit Theater- und Zirkuskunst.
Beginn 20 Uhr

07. August
08. August
14. August
15. August

Fabelhafte Musicals

Hits aus bekannten Musicals wie Aladin, Herkules, Goldenes Haar, Eismagie, König der Löwen, Prinz von Ägypten und weitere.
Die Lieder werden in ihrer Originalsprache oder auf Ungarisch gesungen. 
Beginn 20 Uhr

12. Sept.

Budapest Bar

Kultfiguren der ungarischen Rockmusik rund um den Leader Róbert Farkas spielen Filmhits, Tanzlieder und andere berühmte Songs, aufgefrischt mit Zigeunermusik. Darunter Melodien, die sie vielleicht schon längst vergessen haben. 
Beginn 20 Uhr

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of