Geschenke umweltfreundlich verpacken

Werbung

Geschmückter Tannenbaum, Lichterketten, schön verpackte Geschenke – das alles gehört zum Weihnachtsfest. Nach den Festtagen bleiben allerdings überfüllte Mülltonnen voll mit Geschenkspapier und Plastikverpackungen übrig. Deshalb führt Der Burgenländische Müllverband auch heuer die Aktion Schenken ohne Müll durch. Hier einige Tipps wie Sie die zusätzliche Belastung der Umwelt vermeiden können und ihr Geschenk unter dem Christbaum trotzdem zum Highlight wird.

Vorneweg: Es muss nicht immer Geschenkspapier sein. Stattdessen verwenden Sie den Klassiker Zeitungspapier, dekorieren mit Wollgarn, Bast und Tannenzweigen. Das wirkt mindestens genauso festlich.
Auch mit Tüchern und Stoffen lassen sich zum Beispiel Bücher wunderschön verpacken. Wobei das Tuch selber schon zum Geschenk wird.

Akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert. 

Vielleicht haben Sie noch einen alten Schuhkarton im Schrank. Der eignet sich besonders gut als Geschenkverpackung. Auch hier können Sie kreativ werden und der oder die Beschenkte hat später eine praktische Aufbewahrungsbox.

Wie wäre es damit: Schenken Sie etwas Zeit mit Weihnachten im Glas.
Was kommt rein: 1 Teebeutel, Kekse, Teelicht, hübsch dekorierte Streichholzschachtel und
eine Weihnachtsgeschichte. Dazu können Sie an der Innenseite des Deckels eine Gebrauchsanweisung ankleben: Licht anzünden, Tee trinken, die Geschichte lesen und sich von der weihnachtlichen Stimmung verzaubern lassen.
Natürlich können Sie anstatt der Geschichte auch einen Gutschein für Konzert, Theater oder für den Thermenbesuch hineingeben.

Was Geschenke für Kinder betrifft, achten Sie bitte ganz besonders auf schädliche Materialien. Denn PVC kann sich negativ auf die Gesundheit ihrer Kinder auswirken. Und lassen Sie den Schnee aus der Spraydose einfach weg.

Denken Sie daran. Weihnachtgeschenke bereiten ebensoviel Freude, auch wenn sie nicht üppig verpackt sind. Im Gegenteil – die persönliche Kreativität beim Verpacken verleiht dem Geschenk erst die besondere Note und zeigt dass man sich etwas mehr dabei gedacht hat.

Apropos Christbaum. Nicht einfach wegschmeißen. In den Gemeinden wird er nach den Festtagen eingesammelt.
Tipps zum Müll vermeiden zu Weihnachten bekommen Sie auch über das Mülltelefon des BMV unter 08000 806154 zum Nulltarif. Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest.

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.