Polizei für Nova-Rock gerüstet

Das Nova-Rock in Nickelsdorf  verspricht ein heißes Wochenende. Zwischen 14. und 16. Juni spielen “Kings of Leon, “Sportfreunde Stiller” und viele andere Bands auf. Drei Tage Hardrock, Igluzelte, Bierdosen. Täglich werden bis zu 50.000 Musikfans erwartet. Staus auf der Ostautobahn sind vorprogrammiert. Die Polizei rüstet auf. Bis zu 100 Beamte werden rund um die Uhr im Gelände unterwegs sein, um böse Buben und Mädchen aufzuspüren.

Damit der Spaß nicht zum Horrortrip wird, solltest Du folgende Tipps beachten:

  • alles Rucksäcke,  Taschen und sonstige Behälter werden durchsucht. Wenn Du das verweigerst, bleibst du draußen!
  • Halteverbote an Zu- und Abfahrtsstraßen sind unbedingt zu beachten, ansonsten wird Dein Auto einfach abgeschleppt!
  • Erspare Dir die langwierige Parkplatzsuche und nutze die Shuttle-Busse vom „Kiss & Rideplatz”!
  • Das Campieren ist nur im Campinggelände möglich, illegales Campieren ist untersagt.
  • Halte Dich ans “17er Blech, denn im Im Campinggelände gilt strengstes Glasverbot.
  • Grillen am offenen Feuer ist verboten!
  • Lasse keine Wertgegenstände in den Zelten und trage die wichtigen Dinge, wie Bargeld, Handy, Ausweise, Schlüssel direkt am Körper!

Brauchst du Hilfe, dann findest Du in der Nähe des Campingplatzes eine extra eingerichtete Polizei-Inspektion, die rund um die Uhr besetzt ist.
Polizei-Hotline:  0664/884 26 142 und 0664/884 26 143.

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.