Röstfrisch

Da steht sie also, die rumpelnde schwarze Maschine, wegen der sich die lokale Presse letzten Dienstag in Kleinhöflein einfand. Ihre Besitzerin Monika Hauswirth röstet damit wohlschmeckenden Kaffee. Nicht irgendeinen, sondern 100 Prozent Arabica. Kaffee ist eben nicht gleich Kaffee. Wer schon einmal im “2Beans” eine Kostprobe zu sich nahm, weiß wovon die Rede ist.  “Macht kalter Kaffee schön?”,will ein Journalist wissen. “Also wissenschaftlich bewiesen ist das nicht. Noch schöner, das wär’ nicht auszuhalten”, antwortet Prof. Leopold Edelbauer, Präsident des Österreichischen Kaffeeinstituts, der gekommen war, um Monika Hauswirth mit einem Qualitätssiegel für ihre Röstungen auszuzeichnen.

Seit der Eröffnung im Mai 2012 haben sich Kaffeehaus & Rösterei zu einem wahren Treffpunkt entwickelt. “Das 2Beans wird hervorragend angenommen. Nicht nur die Kleinhöfleinerinnen und Kleinhöfleiner genießen den röstfrischen Kaffee, die leckeren Mehlspeisen und das hausgemachte Eis”, freuen sich Stadtbezirksvorsteher Josef Weidinger und Bürgermeister Thomas Steiner.

READ  Bald kein Wasser mehr im Zicksee

1
Leave a Reply

avatar
0 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Recent comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of