Month: November 2013

Das lustige Programm

Die Kulturzentren sind die Plattform für Kabarett und Kleinkunst im Burgenland. Auch in der kommenden Saison 2014 hat man wieder wahre Künstler für Lachmuskeltraining und beste Unterhaltung für die fünf Kulturbühnen gewinnen können. Unter anderem mit dabei sind Andreas Vitásek mit neuem Programm sowie Viktor Gernot. Ein besonderes Augenmerk setzt […]

Burgenland leidet an Gästeschwund

Der Burgenland Tourismus befindet sich derzeit in einer Schieflage. Nicht nur die Nächtigungszahlen 2013 sind rückläufig, sondern jetzt proben auch noch Hoteliers den Aufstand und fordern neue Strukturen im Tourismus, wie der ORF Burgenland auf seiner Webseite postet. Die Statistik für den Oktober 2013 bestätigt die Talfahrt – Minus 4,6 […]

Es weihnachtet schon

Ob mittelalterlich oder romantisch – zur Adventszeit gehören Weihnachtsmärkte mit Punsch, Ofenkartoffeln und Kunsthandwerk einfach dazu. Umso glücklicher kann man sich schätzen, wenn man in der Nähe einer Burg oder eines Schlosses wohnt, wie es vielerorts im Burgenland der Fall ist. So wird einem im speziellen auch im mittleren Burgenland […]

Spielend Sprachen erlernen

Im Europa von heute, in dem seit Bestehen der EU schon viele Grenzbalken gefallen sind, gibt es allerdings weiterhin sprachliche Barrieren. Da können sich Menschen aus ein und derselben Region oft nur mühevoll, oft gar nicht, verständigen. Um nun künftig auch diese Schranken zu durchbrechen, wird zunächst einmal von Seiten […]

Zwischen Himmel und Erde: Thomas Freudensprung und sein Kinderbuch

Es ist jetzt 20 Jahre her, daß Thomas Freudensprung die Idee zu seinem ersten Kinderbuch geboren hat. Zwischen damals und jetzt bestimmten sein Leben viele Engagements beim Theater, Film und Fernsehen auf österreichischen und deutschen Bühnen. Immer wieder findet er seinen Ausgleich beim Schreiben und Verfassen von Drehbüchern, Liedtexten, Literaturarbeiten […]