Advent-Schlemmereien im Florianihof

Florianihof-WinterDie burgenländische Bezirkshauptstadt Mattersburg ist in Sachen Fußball österreichweit längst zu einem Begriff geworden. Was aber Kulinarik und Gourmet betrifft, ist diese auf dem besten Wege dorthin. Und dafür sorgt schon seit einiger Zeit der “Florianihof” – auch heuer im Advent Anlaufstation für viele Feinschmecker!

“Gerade im Advent sollte man seine Gäste mit Besonderem verwöhnen”, sagt Geschäftsführer Alfred Bandat und hat dafür gemeinsam mit seinem Küchenchef für die vier Advent-Sonntage, Menüs vorbereitet, die mehr als Gaumenfreuden bereiten werden. Nur soviel sei zunächst verraten, denn Vorfreude gehört ja schließlich zur vorweihnachtlichen Stimmung!

Am 30. November sowie am 7. und 14. Dezember wird also das Advent-Menü aus vier Gängen bestehen, während am 21. Dezember zum Brunch gerufen wird: da wird es ein Buffet um 21,50 € geben. “Ein Euro davon fließt der Aktion Licht ins Dunkel zu”, verrät der Mattersburger Promi-Gastronom. Und noch etwas gibt Bandat von sich: “Der Florianihof bietet am Heiligen Abend das bereits bekannte tägliche Menü an und schließt über Weihnachten (vom 25. bis 28. Dezember) seine Pforten!”

Florianihof Mattersburg
Wiener Strasse 1, Telefon: 02626 / 621 06
home: www.hotel-florianihof.at

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.